Innsbrucker Sprachenmeile von der EU gefördert

Die Innsbrucker Sprachenmeile ist eines von drei österreichischen Projekten, das von der EU im Rahmen des Europäischen Jahres der Sprachen mitfinanziert wurde. Die Veranstaltung am letzten Wochenende war trotz schlechten Wetters gut besucht und hinterließ bei vielen einen bleibenden Eindruck.
woche_der_sprache_large.gif