"Aktiv gegen Folter"

Folter, Misshandlung, Demütigung - Relikte der Vergangenheit? Tatsache ist, dass auch im 21. Jahrhundert in über 150 Ländern der Erde Verletzungen der Menschenrechte an der Tagesordnung sind. Im Rahmen der aktuellen weltweiten Kampagne "Aktiv gegen Folter" organisiert die ÖH gemeinsam mit amnesty international unter dem Motto "it´s up to you!" vom 2.- 6. April 2001 eine "Woche der Menschenrechte" unter Ehrenschutz der Rektoren der österreichischen Universitäten.
ai.gif