Literatursuche leicht gemacht: Das Suchportal METALIB

Die Universitäts- und Landesbibliothek Tirol (ULB) bietet seit kurzem ein neues Suchportal an, in dem gleichzeitig in Datenbanken, Elektronischen Zeitschriften und Bibliothekskatalogen, gesucht werden kann.
Die ULB bietet sein kurzem ein neues Suchportal an.
Bild: Die ULB bietet sein kurzem ein neues Suchportal an.

Für eine umfassende Suche nach einem Thema oder nach den Arbeiten eines Autors / einer Autorin ist es oftmals notwendig, mehrere Datenbanken zu konsultieren. Die Suchoberflächen für Datenbanken werden von den jeweiligen Firmen und Verlagen kostenpflichtig bereitgestellt und weisen daher große Unterschiede auf.

MetaLib erlaubt, in einer Suchoberfläche zu bleiben, eine Suchanfrage an eine Reihe von Datenbanken, E-Zeitschriften-Plattformen und an Innsbrucker Bibliothekskataloge weiterzugeben und die Treffer dann wiederum in einem einheitlichen Layout zu erhalten, zu sichten und weiter zu verarbeiten.

Über die Einstiegsseite unter http://metalib.uibk.ac.at kann e nach Auswahl eines Fachgebiets eine Suchanfrage gestellt werden. Die angezeigte Trefferliste enthält pro angefragter Informationsquelle maximal 30 Treffer, weitere Treffer können angefordert werden. Ist ein Treffer in mehreren Informationsquellen enthalten, wird dies angezeigt.

 

Sie können in METALIB außerdem:
  • Unter "Datenbanken finden" nach bestimmten Datenbanken oder Datenbanken eines Fachgebietes suchen.
  • Unter "Erweiterte Suche" in einer persönlichen Zusammenstellung von Informationsquellen suchen.
  • Unter "E-Zeitschriften finden" nach elektronischen Zeitschriften suchen und über den SFX-Button zur Zeitschrift gelangen
  • Augenblicklich steht nur der Warenkorb für aus Ergebnislisten ausgewählte Treffer zur Verfügung. Die Möglichkeit einer persönlichen Registrierung mit Ihrer ZID (Universität Innsbruck) oder IKT (Medizinische Universität Innsbruck) Benutzerkennung ist in Vorbereitung. Dann ist es Ihnen auch möglich, eigene Suchsets zu definieren und zu speichern.

 

Was Sie in METALIB beachten sollten:

MetaLib enthält nur einen Teil der Webdatenbanken der ULB. Es enthält keine Datenbanken mit lokalem Client oder speziellen Authentifizierungsmethoden, sowie keine CD-ROM-Datenbanken. Konsultieren Sie daher bitte immer die Fachgebietsübersicht im Datenbank - Informationssystem DBIS um zu sehen, welche für Sie wichtigen Datenbanken MetaLib nicht bieten kann. Die ULB ist bemüht, weitere Datenbanken in MetaLib zu integrieren. http://rzblx10.uni-regensburg.de/dbinfo/fachliste.php?bib_id=ubi Bitte beachten Sie unbedingt, dass Sie mit englischsprachigen Suchbegriffen mehr Treffer erhalten, da die meisten Datenbanken aus dem angloamerikanischen Raum kommen.

Zu den campuslizenzierten Datenbanken und E-Ressourcen haben Sie nur Zugang innerhalb des Uninetzes. Angehörige beider Universitäten haben mittels VPN-Zugang auch von zuhause aus Zugriffe auf die Datenbanken.

 

Die ULB bietet auch Schulungen zum neuen Suchsportal METALIB an:  

  • 19.06.2008, 9.00-11.00 Uhr
  • 04.06.2008, 9.00-11.00 Uhr

Details dazu und die Anmeldung findet Sie unter: http://www.uibk.ac.at/ub/schulungsangebot/datenbanken.html 

 

Das Suchportal finden Sie unter http://metalib.uibk.ac.at/