Qualitätskriterien und Stolpersteine in Beratungen - Antrittsvorlesung Prof. Möller

Vergangenen Donnerstag am Abend ist der Hörsaal des Instituts für Kommunikation im Berufsleben und Psychotherapie bis auf den letzten Platz besetzt. Wer etwas später kommt, muss stehen, so groß ist der Andrang. Die neue Dekanin der Fakultät für Bildungswissenschaften, Prof. Heidi Möller, hält ihre Antrittsvorlesung zum Thema „Beratung in Organisationen-Qualitätskriterien und Stolpersteine“.
Rektor Gantner und Prof. Möller nach der Antrittsvorlesung
Bild: Rektor Gantner und Prof. Möller nach der Antrittsvorlesung










(sfr)