"Schwerpunktsetzung und Profilbildung": Diskussion noch nicht abgeschlossen

Vor wenigen Wochen wurde das Konzept zur Schwerpunktsetzung und Profilbildung an der Universität Innsbruck uniintern vorgestellt. Nach ausführlichen Diskussionen und entgegen Befürchtungen Einiger und der Praxis in den vergangenen Gesetzwerdungsprozessen will die Universität Innsbruck möglichst viele Unimitarbeiter in die Beschlussfassung einbinden. Dazu beginnt nun Ende September die zweite Phase.
Hauptgebäude der Universität Innsbruck
Bild: Hauptgebäude der Universität Innsbruck