Universität setzt kulturellen Akzent

Der Große Ehrungstag der Universität Innsbruck stand heuer im Zeichen der Kultur. Mit Maria und Gerhard Crepaz, Dr. Christoph Mader, Georg Schmöhe und René Jacobs wurden Persönlichkeiten geehrt, die mit ihrer Arbeit dazu beigetragen haben, dass Tirol im kulturellen Bereich weit über seine Landesgrenzen hinaus anerkannt ist.
Rektor Prof. Hans Moser legt dem neuen Ehrensenator Dr. Ernst Wunderbaldinger die Senatorenkette um.
Bild: Rektor Prof. Hans Moser legt dem neuen Ehrensenator Dr. Ernst Wunderbaldinger die Senatorenkette um.