Prof. Norbert Ortner neuer Senatsvorsitzender

Prof. Dr. Norbert Ortner wird in den kommenden zwei Jahren dem Senat der Universität Innsbruck vorsitzen. Zu seinem Stellvertreter wurde in der heutigen Senatssitzung Prof. Dr. Sigmar Bortenschlager gewählt. Die Amtsperiode beginnt mit dem neuen Studienjahr im Herbst. Der bisherige Senatsvorsitzende Prof. Winkler hat sich aus Protest gegen die Universitätspolitik der Regierung für keine weitere Amtsperiode zur Verfügung gestellt und wird künftig keine führenden akademischen Funktionen mehr ausüben.
Prof. Dr. Norbert Ortner
Bild: Prof. Dr. Norbert Ortner