Den Sternen auf der Spur

Seit Anfang September forscht und lehrt Prof. Sabine Schindler als Universitätsprofessorin für Astrophysik an der Universität Innsbruck und tritt damit die Nachfolge des emeritierten Professors Jörg Pfleiderer an. Sie beschäftigt sich vor allem mit sogenannten Galaxienhaufen, die sie mit Röntgensatelliten oder Teleskopen beobachtet.
Prof. Sabine Schindler
Bild: Prof. Sabine Schindler