Wolfgang Rauch Leiter des internationalen Komitees für Siedlungsentwässerung

Bei der Generalversammlung des internationalen Komitees für Siedlungsentwässerung, Anfang September in Portland/USA, wurde Prof. Dr. Wolfgang Rauch, Vorstand des Institutes für Umwelttechnik an der Universität Innsbruck, die Leitung der Organisation für die nächsten drei Jahre übertragen.
Prof. Wolfgang Rauch
Bild: Prof. Wolfgang Rauch