Land Tirol würdigt wissenschaftliche Spitzenleistungen

Der höchste Wissenschaftspreis des Landes Tirol wurde gestern an Prof. Peter Zoller für seine zukunftsweisenden wissenschaftlichen Leistungen verliehen. Den gleichzeitig verliehenen Förderpreis erhielt auf Vorschlag von Prof. Zoller der Universitätsassistent Dr. Dieter Jaksch vom Institut für Theoretische Physik.
Landesrat Günther Platter, Dr. Dieter Jaksch, Prof. Dr. Peter Zoller
Bild: Landesrat Günther Platter, Dr. Dieter Jaksch, Prof. Dr. Peter Zoller