Eröffnung des Medizinzentrum Anichstraße

In Rekordbauzeit von nur drei Jahren wurde heute in Anwesenheit von Frau Bundesministerin Elisabeth Gehrer und Prominenz aus Stadt und Land das neue Medizinzentrum Anichstraße feierlich eröffnet. Die Innere Medizin, die Neurochirurgie und die Zahnmedizin finden damit ein neues, modernes Zuhause. Bei einem "Tag der offenen Tür" am Sonntag, den 14. Oktober, wird die Bevölkerung eingeladen, dieses neue Klinikum kennen zu lernen.
Medizinzentrum Anichstraße
Bild: Medizinzentrum Anichstraße