Leben im SoWi-Käfig

Der Metallkäfig auf dem SoWi-Gelände, vom bekannten Tiroler Künstler Lois Weinberger installiert, wird nicht nur von wildwachsenden Pflanzen belebt sondern seit jüngster Zeit auch von Menschen. Georg Soier, Arzt und Aktionskünstler, möchte 14 Tage im Käfig wohnen, um so gegen das seiner Meinung nach allgegenwärtige Diktat der Wirtschaft zu protestieren und dem "Alles-ist-Machbar"-Denken etwas entgegen zu setzen.
Aktionist Georg Soier
Bild: Aktionist Georg Soier