Kopf der Woche: Prof. Dr. Keith D. Doubt

Prof. Keith Doubt hat im Sommersemester 2007 die Fulbright Distinguished Chair – Professur am Institut für Soziologie der Universität Innsbruck inne.
Prof. Dr. Keith D. Doubt
Bild: Prof. Dr. Keith D. Doubt

Keith Doubt, ein international anerkannter Soziologe von der Wittenberg University in Springfield/ Ohio, liest in Innsbruck zu den Themen „Social Change in Economy, Culture and Society“, „Culture and Society: Cases from the USA and UK“ und „African American Social Thought“.

„To teach courses here on American culture and society is an excellent and timely opportunity.  Students’ questions are insightful and demonstrate a keen appreciation for the complexity of today’s global community“,   berichtet Prof. Keith Doubt über seine Lehrtätigkeit an der Universität Innsbruck.

Ein zentrales Thema seiner Lehre und Forschung sind neben Sozialtheorie und der Charakterisierung der amerikanischen Gesellschaft  Soziale Konflikte. Prof. Doubt beschäftigte sich beispielsweise intensiv mit dem Krieg im ehemaligen Jugoslawien. Dies zeigen auch zahlreiche Artikel in Fachzeitschriften und die Bücher „Sociology after Bosnia and Kosovo: Recovering Justice“ (2000) und „Understanding Evil: Lessons from Bosnia“ (2006).

Keith Doubt ist auch Herausgeber des zweisprachigen und interdisziplinären Online-Journals  „Duh Bosne/ Spirit of Bosnia".  Ziel dieses Mediums ist es, wissenschaftliche Forschung und Artikel über die Geschichte, die Politik und die Literatur von Bosnien-Herzigovina zu verbreiten, um althergebrachte Traditionen der bosnischen Gesellschaft zu bewahren.

 

Zur Person:

Keith Doubt wurde 1954 in den USA geboren.  1976 beendete er sein Bachelor-Studium am Dickinson College. 1979 folgte der Master und 1986 der Doktor in Soziologie an der York University. In der Zeit von 1979 bis 1986 war er dort auch als wissenschaftlicher Assistent tätig. Von 1986 bis 1988 arbeitete Keith Doubt als Assistant Professor am Humber College in Toronto. 1988 begann er seine Tätigkeit als Associate Professor of Sociology an der Truman State University, die er bis 2000 ausübte. Seit 2000 ist Keith Doubt Professor und Vorsitzender des Sociology Departement an der Wittenberg University in Springfield, Ohio.

Prof. Keith Doubt ist Mitglied zahlreicher wissenschaftlicher Gesellschaften wie der American Association for the Advancement of Slavic Studies, der American Sociological Association, Friends of Bosnia und Society for Values in Higher Education.