Unikinder entdecken die Sinne

Bereits zum 7. Mal bietet das Kinderbüro der Uni Innsbruck heuer eine Sommerferienbetreuung an. Im Rahmen der themenorientierten Programmwochen erwartet die 3- bis 10-jährigen Kinder spannende Ausflüge, tolle Bastelangebote und viel Spaß. Zum Beginn der EntdeckerInnenwoche besuchten die Kinder die Ausstellung „So hören Tiere“ im Audioversum. Begleitet wurden sie von Vizerektor Wolfgang Meixner.

Nach oben scrollen