Physik-Studium: Vom Inn an die Wolga

Studierende der Universität Innsbruck absolvieren derzeit in Russland ein zweiwöchiges physikalisches Praktikum. Begleitet werden sie von Wittgenstein-Preisträger Rudolf Grimm. Der Kurs in den hochmodern ausgestatteten Labors der Universität Kasan ergänzt die Ausbildung in Innsbruck. Das Praktikum ist eines der ersten Projekte der neuen Zusammenarbeit zwischen den Universitäten Kasan und Innsbruck.