International Day 2014

Zum ersten Mal luden die internationalen Einrichtungen der Universität Innsbruck, angesiedelt in der Claudiana in der Innsbrucker Altstadt, zu einem Tag der offenen Tür. Der International Day am 4. November 2014 führte rund um die Welt und informierte fast 400 Besucherinnen und Besucher über Studium und Forschung im Ausland ebenso wie über die zahlreichen Veranstaltungen und Services direkt in Innsbruck. Das Palais Claudiana wird seit über zehn Jahren als „internationaler Standort“ der Uni Innsbruck genutzt und beherbergt heute folgende Einrichtungen: American Corner Innsbruck, AIANI – Austria Israel Academic Network Innsbruck, Büro für Südtirolagenden, Center New Orleans, Frankreich-Schwerpunkt, Institut français d’Innsbruck, International Relations Office, Italien-Zentrum, Russlandzentrum, Zentrum für Kanadastudien, ZIAS - Zentrum für Interamerikanische Studien