Erika-Cremer-Preis am Frauentag

Am 8. März, dem Internationalen Frauentag, wurden an der Uni Innsbruck die Erika-Cremer-Förderungen an drei Wissenschaftlerinnen vergeben. Die Preisträgerinnen Sonja Koroliov, Noelia Bueno-Gómez und Maria Bertel erhielten die Urkunde von Vizerektorin Sabine Schindler sowie Vizerektor Wolfgang Meixner. Einleitende Worte zum Förderprogramm sprach Alexandra Weiss vom Büro für Gleichstellung und Gender Studies.

Nach oben scrollen