3. Science Slam Innsbruck

Im Treibhaus Innsbruck fand am 23. November 2013 der 3. Science Slam mit Moderator Bernhard Weingartner statt. Kandidatinnen und Kandidaten der Universität Innsbruck und der Medizinischen Universität stellten sich dem Urteil des Publikums. Als Sieger wurde am Ende der Chemiker Wolfgang Viertl gekürt. Wissenschaftsminister Karlheinz Töchterle überreichte ihm ein iPad als Siegesprämie.

Nach oben scrollen