Ausgezeichnete Lehrlinge

Germana Gratl und Bettina Tschugg vom Institut für Pharmazie der Universität Innsbruck konnten sich beim Lehrlingswettbewerb der Industrie besonders auszeichnen. Sie erhielten bei der Abschlussfeier für alle Preisträger aus den Bezirken Innsbruck-Stadt und Innsbruck-Land am 31. Oktober 2013 das Goldene und das Silberne Leistungsabzeichen für ihre Leistungen. In ihrer Ausbildung an der Universität Innsbruck werden sie von Peter Bauer und Jennifer Müller betreut. Beide Lehrlinge haben für die besondere Leistung von Vizerektor Wolfgang Meixner eine Geldprämie erhalten.