„Faszinierende Lektüre“ II

Rezensionen, Vorträge und Beiträge in Zeitungen und Zeitschriften 2011 – 2014. Eine Auswahl. Von Rolf Steininger
steininger_faszinierende_lektuere_ii

Anlässlich der Emeritierung von Rolf Steininger war im Jahr 2010 im Institut für Zeitgeschichte der Universität Innsbruck die Idee aufgekommen, seine Rezensionen und Beiträge in Zeitungen gesammelt zu veröffentlichen. So entstanden zwei Bände – „Faszinierende Lektüre“ und „Streiflichter des 20. Jahrhunderts“ –, die auf große Zustimmung stießen. Nach vier Jahren „Un“-Ruhestand von Rolf Steininger wurde nun ein Teil seiner Arbeiten aus diesen Jahren ebenfalls gesammelt dokumentiert: 44 Rezensionen (mehrheitlich in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und der Militärgeschichtlichen Zeitschrift), 22 Beiträge in Zeitungen (mehrheitlich in der ZEIT, der Wiener Zeitung und den Dolomiten) und Zeitschriften und 15 Vorträge, von denen einige in – manchmal nur schwer zugängliche – Sammelbände aufgenommen wurden. Das Ergebnis ist der vorliegende Band.

Informationen zum Buch

„Faszinierende Lektüre“ II
Rezensionen, Vorträge und Beiträge in Zeitungen und Zeitschriften 2011 – 2014
Eine Auswahl
Rolf Steininger
ISBN 978-3-902936-59-2
460 Seiten, deut., engl., 2 Farbabb.
2015, innsbruck university press
Preis: 31,90 Euro

Nach oben scrollen