Die Entdeckung der Geduld - Ausdauer schlägt Talent

Der Finanzwissenschaftler Matthias Sutter über eine scheinbar altmodische Tugend: Geduld. Seine eindrucksvollen und wissenschaftlich etablierten Studien führen zur überraschenden Erkenntnis: Geduld ist gleich viel wert wie Talent!
sutter_geduld_cover_306x400.jpg
Bild: Die Entdeckung der Geduld von Matthias Sutter

Geduld ist eine Tugend, wenn auch eine scheinbar altmodische. Wer möchte heutzutage noch lange mit ungestillten Sehnsüchten und unerfüllten Wünschen leben? Matthias Sutter, einer der führenden Wirtschaftsforscher im deutschsprachigen Raum, verhilft der vernachlässigten Qualität Geduld zu einem fulminanten Comeback. Anhand erstaunlicher Forschungsergebnisse zeigt Matthias Sutter in diesem populärwissenschaftlichen Buch, was wir mit mehr Beharrlichkeit im Leben alles erreichen können, welche Faktoren unsere Ausdauerfähigkeit entscheidend beeinflussen und wie wir unsere eigene Ungeduld und die unserer Kinder erfolgreich bändigen können. Denn eines steht fest: Wer sich heute noch in Geduld übt, wird schon morgen davon profitieren.

Univ.-Prof. Dr. Matthias Sutter, geboren 1968 in Hard in Vorarlberg, ist Professor für Angewandte Ökonomie am European University Institute in Florenz und Professor für experimentelle Wirtschaftsforschung an der Universität Innsbruck.

Informationen zum Buch:

Die Entdeckung der Geduld
Ausdauer schlägt Talent
Matthias Sutter
Ecowin Verlag
168 Seiten, gebunden
Preis: 22,95 EUR
ISBN 978-3-7110-0054-5