Gutes Benehmen - Anstandsbücher von Knigge bis heute

Gutes Benehmen - Anstandsbücher von Knigge bis heute
Bild: Gutes Benehmen - Anstandsbücher von Knigge bis heute

Herausgegeben von Werner Zillig



Die Sammlung präsentiert Ratgeber für Benimm und Höflichkeit aus drei Jahrhunderten. Kunstvoll illustrierte Raritäten stehen neben Bestsellern.

Von Knigges »Über den Umgang mit Menschen« führt die Sammlung über die galante Epoche in das strenge Zeremoniell des Kaiserreichs. Ebenso aussagekräftig vertreten sind die Zwanziger Jahre und die Zeit des Nationalsozialismus. Es folgen Beispiele der Nachkriegszeit aus DDR und BRD bis hin zu Zeugnissen des Booms der Karriere-Ratgeber und Anstandsliteratur der 80er und 90er Jahre.

Die Ausgabe enthält u.a.: Knigge: Über den Umgang mit Menschen (1788); Campe: Vaeterlicher Rath für meine Tochter (1789), Wessenberg: Über den Verfall der Sitten in Teutschland (1799); Arndt: Entwurf der Erziehung und Unterweisung eines Fürsten (1813); Nicolai: Über Selbstkunde, Menschenkenntniß und den Umgang mit den Menschen (1815); Hoffmann: Unentbehrliches Galanterie-Büchlein für angehende Elegants (1827); Anonym: Der galante Stutzer (1828); Franken: Wovon soll ich reden? (1871); Stillfried-Alcántara: Ceremonial-Buch für den Königlich Preußischen Hof I-XII (1877); Kistner: Schicklichkeitsregeln für das bürgerliche Leben (1886); Kallmann: Der gute Ton (1891); Vogt: Anstandsbüchlein für das Volk (1894); Gontard: Wie soll ein weibliches Wesen sich benehmen, um einen Mann zu bezaubern? (1904); Koebner: Der Gentleman. (1913); Engelhardt: Kleiner Knigge für heimkehrende Sieger (1918); Reznicek: Auferstehung der Dame (1928); Schütte: Willst du erfahren, was sich ziemt? (1934); Smolka: Gutes Benehmen von A-Z (1957); Commer: Managerknigge (1992); Schäfer-Elmayer: Der Elmayer. Gutes Benehmen gefragt (1999).

Gutes Benehmen - Anstandsbücher von Knigge bis heute
hg. von Werner Zillig
ISBN 3-89853-508-8, Directmedia
CD-Rom-Ausgabe € 30