The Phenomenon of Globalization

A Collection of Interdisciplinary Globalization Reserach Questions. Philipp Strobl/Manfred Kohler (eds.)
globalization

Das Wort Globalisierung ist heute in aller Munde. Dementsprechend unterschiedlich wird der Begriff verwendet. Auch bei der wissenschaftlichen Deutung des Phänomens Globalisierung häufen sich die verschiedensten Deutungsmuster und Sichtweisen.

Im englischsprachigen Sammelband „The Phenomenon of Globalization: A Collection of Interdisciplinary Globalization Research Questions“ geben Forscher aus verschiedenen Regionen der Welt und den unterschiedlichsten Fachgebieten einen Einblick in ihr Verständnis dieses vielfältigen Begriffs. Insgesamt beschreiben 20 Autoren aus neun verschiedenen Fachgebieten darin ihren Zugang zum Zusammenwachsen unserer Welt. Neben Beiträgen aus dem Bereich der Geschichtswissenschaften beinhaltet der Sammelband auch Arbeiten aus den Bereichen der Philosophie, der Architektur, der Wirtschaftswissenschaften, der Soziologie, der Politikwissenschaften, der Journalistik, der Anthropologie sowie der Rechtswissenschaften. Dadurch wird dem Leser ein kleiner, aber auch sehr aktueller Einblick in die Vielfalt der Globalisierungsforschung in verschiedenen Teilen der Erde ermöglicht.

Informationen zum Buch

The Phenomenon of Globalization:
A Collection of Interdisciplinary Globalization Reserach Questions
Philipp Strobl/Manfred Kohler (eds.)
ISBN 978-3-631-63684-8
Softcover
2013, Peter Lang Publishers
Preis: € 49,95

Nach oben scrollen