Politik auf dem Pfad Gottes

Zur Genese und Transformation des militanten sunnitischen Islamismus. Von Thomas J. Moser
politik-auf-dem-pfad-gottes.jpg

In beinahe jeder Nachrichtensendung oder Zeitungsausgabe kommt heutzutage der Begriff „Islamismus“ vor. Aber unter welchen Umständen diese politische Ideologie entstanden ist, sich gewandelt und das politische Kräftespiel im Nahen Osten und auf internationaler Ebene beeinflusst hat, darüber ist noch immer wenig bekannt. Zur Klärung dieser und weiterer Fragen trägt dieser Band bei. Das Buch behandelt das Denken und Wirken der wichtigsten Theoretiker und Aktivisten des Islamismus seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert und setzt es in gebotener Breite mit dem größeren Hintergrund der allgemeinen zeitgeschichtlichen Entwicklungen in Beziehung. Es ergibt sich das Bild einer Entwicklung einer politischen Ideologie, die von theoretischen und geschichtlichen Kontingenzen, Kontinuitäten und Brüchen gekennzeichnet ist und die sich gegen die Einhegung in eine einfache Dichotomie von Gut und Böse sperrt.

Informationen zum Buch

Politik auf dem Pfad Gottes
Zur Genese und Transformation des militanten sunnitischen Islamismus
Thomas J. Moser
ISBN: 978-3902811677
brosch., 192 Seiten
2012, innsbruck university press
Preis: 26,90 Euro

Nach oben scrollen