Mathematik auf Olympiakurs

Das Institut für Mathematik lud am 18. Februar zu einem intensiven Vorbereitungstag für die Mathematikolympiade ein.
49 SchülerInnen folgten der Einladung zum Vorbereitungstag an das Institut für Mathematik
Bild: 49 SchülerInnen folgten der Einladung zum Vorbereitungstag an das Institut für Mathematik

49 Schülerinnen und Schüler der vierten bis achten Schulstufe aus Tirol und Vorarlberg, die während des Schuljahres Vorbereitungskurse besuchen, folgten dieser Einladung.

 

Nach einer kurzen Begrüßung wurden die Schülerinnen und Schüler vier Gruppen zugeteilt und behandelten in Kleingruppen verschiedene Problemstellungen. Die Jüngeren beschäftigten sich mit kniffligen Textaufgaben und Strategiespielen und die Älteren behandelten Logikrätsel und komplizierte Strategiespielen. Die vier Betreuer gaben den Schülerinnen und Schülern dabei hilfreiche Hinweise und vermittelten eine systematische Herangehensweise. Nach dem gemeinsamen Mittagessen wurden die Gruppen gewechselt.

 

Wie durch die zahlreichen positiven Rückmeldungen bestätigen wurde, war es für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine erfolgreiche Veranstaltung.

(ip)

Link:
Nach oben scrollen