Best Student Paper Awards 2013 verliehen

Im Rahmen des Dies Academicus am 21. Juni 2013 wurden wieder die Best Student Paper Awards für hervorragende Leistungen von jungen Nachwuchsforscherinnen und -forschern verliehen, dieses Jahr zum bereits vierten Mal. Neben den vier Geehrten konnten sich vier weitere Studierende über Anerkennungspreise freuen, die bereits im Vorfeld verliehen worden waren.
blog_bspa2013.jpg
Bild: MED-EL-Geschäftsführerin Ingeborg Hochmair, Thomas Lörting (in Vertretung von Jürgen Bernard), Andreas Stute, Tobias Dünnwald, Lukas Benedikt Kraus, Vizerektorin Sabine Schindler, Rektor Tilmann Märk bei der Verleihung der Best Student Paper Awards.

Jürgen Bernard, Andreas Stute, Tobias Dünnwald und Lukas Benedikt Kraus erhielten beim Dies Academicus am 21. Juni jeweils 1.500 Euro für ihre hervorragenden Leistungen. Das Preisgeld wurde auch dieses Jahr wieder vom Unternehmen MED-EL zur Verfügung gestellt. Bereits am 13. Juni hatte Forschungs-Vizerektorin Sabine Schindler Anerkennungspreise an vier weitere Studierende verliehen, die hervorragende Arbeiten eingereicht hatten. Insgesamt hatten sich diesmal 27 Studierende um den Preis beworben.

Best Student Paper Awards 2013

  • Mag. Jürgen Bernard
    Formation and Stability of Bulk Carbonic Acid (H2C03) by Protonation of Tropospheric Calcite
  • Dipl. Phys. Andreas Stute
    Tunable ion-photon entanglement in an optical cavity.
  • Mag. Tobias Dünnwald, Bakk.
    Effects of a single bout of interval hypoxia on cardio-respiratory control and blood glucose in patients with type 2 diabetes
  • Dipl.-Math. Lukas Benedikt Kraus, Bakk.
    On the desires of the heart in Stump's theodicy

Anerkennungspreise 2013

  • Dipl.-Theol. Johannes Grössl, Bakk.
    Gott als Liebe denken – Anliegen und Optionen des Offenen Theismus
  • Susanne von Grafenstein
    Identification of Novel Liver X Receptor Activators by Structure-Based Modeling
  • Mag. (FH) Roland Schroll, MSc
    User Generated Brands and their Contribution to the Diffusion of User Innovations
  • MMag. Florian Lindner
    Sabotage in Tournaments: Evidence from a Natural Experiment


Anerkennungspeise Best Student Paper Awards 2013

Florian Lindner, Roland Schroll, Johannes Grössl und Susanne von Grafenstein (von links) mit Vizerektorin Sabine Schindler bei der Verleihung der Anerkennungspreise.

 


 (red)