Innsbrucker Studierende überzeugen in Brüssel

Die studentische Unternehmensberatung icons – consulting by students erhält den renommierten Excellence Award des europäischen Dachverbands studentischer Beratungsunternehmen JADE. Der Verein wurde für seine herausragende unternehmerische Qualität ausgezeichnet und ist damit in seinem Tätigkeitsbereich europaweit Spitze.
blog_jade_award.jpg
Bild: Vertreterinnen und Vertreter von icons - consulting by students mit dem JADE Excellence Award.

Wenn sich sechs Innsbrucker Studentinnen und Studenten auf den Weg nach Brüssel machen, ist das zunächst nichts Außergewöhnliches. Brüssel ist zweifellos eine sehenswerte Stadt. Mit dem Europäischen Parlament bildet die belgische Hauptstadt außerdem das politische Zentrum Europas. Eben dieses symbolträchtige Gebäude war auch das Ziel der Tiroler Studierenden. Sie alle sind Mitglieder der studentischen Unternehmensberatung icons – consulting by students und hatten die Ehre, ihren Verein im Europäischen Parlament vorzustellen.  Die Präsentation – gehalten von Bianca Gfrei (Vorstand) und Miriam Walter (Marketing) – konnte die Jury offensichtlich überzeugen, denn der JADE Excellence Award in der Kategorie „Most Entrepreneurial Junior Enterprise“ ging tatsächlich an die Studentinnen aus Innsbruck.

Ausschlaggebend für diese Entscheidung waren der wahrhaftig gelebte unternehmerische Spirit von icons und das spürbare Engagement, diesen durch selbst initiierte Netzwerk-Veranstaltungen bei Studierenden und im Startup-Bereich zu fördern und zu verbreiten. Mit einer persönlich fundierten und sehr inspirierenden Präsentation gelang es, diese Werte authentisch und überzeugend zu vermitteln und sich gegen die stark etablierten französischen Mitbewerber Escadrille durchzusetzen. „Für mich persönlich war es ein unglaublich spannendes Erlebnis, im Parlament zu präsentieren und für icons ist es ein großartiger Erfolg, durch den sich auch international einige große Chancen ergeben haben“, resümierte Bianca Gfrei.

Dieses Ergebnis untermauert zudem die Bedeutung der Universität Innsbruck als akademischen Nährboden unternehmerischen Denkens und Handelns und zeugt von einer erfolgreichen und nachhaltigen Förderung im Bereich StartUps und Unternehmertum.

(Michael Zahnbrecher)