Katharina Knott

Zur Person

Publikationen

Lehre

Forschung

Sonstiges

Katharina Knott ist seit 2020 als Universitätsassistentin im Bereich Wirtschaftspädagogik an der Universität Innsbruck tätig. In ihrer Forschung konzentriert sie sich auf Reformen in der Berufsbildung und betriebliche Bildungsarbeit. Sie interessiert sich außerdem für Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung (BBnE).

Seit dem Wintersemester 2020/21 unterrichtet Katharina Knott im Bachelor-Modul Lehren und Lernen in Organisationen. Sie ist Studentin im Doktoratsprogramm PhD Program Management an der Universität Innsbruck.

Nach oben scrollen