Prof. Dr. Bernd Gössling

Zur Person

Publikationen

Vorträge

Lehre

Forschung

 

Beiträge in referierten Zeitschriften:

  • Gössling, Bernd / Luft, Benjamin E. (2019): Handlungsorientierungen von Hochschullehrenden im Umgang mit der Entwicklung lernergebnisbasierter Curricula. In: Zeitschrift für Hochschulentwicklung (ZfHE). Band 14. Heft 1. Online: https://www.zfhe.at/index.php/zfhe/article/view/1200
  • Gössling, Bernd / Daniel, Desiree (2018): Video analysis in Design-Based Research – Findings of a project on self-organised learning at a vocational school. In: Educational Design Research (EDeR). Volume 2. Issue 2. Online: https://doi.org/10.15460/eder.2.2.1270
  • Gössling, Bernd (2017): Forschungs- und Entwicklungsprojekte als diskursive Arenen – Wissensformation im Interdiskurs von Praktikern und Forschern. In: bwp@ Ausgabe 33. Online: http://www.bwpat.de/ausgabe33/goessling_bwpat33.pdf
  • Gerholz, Karl-Heinz / Gössling, Bernd (2016): Governance mit dem DQR zwischen neuer Instrumentenlogik und tradierter Strukturlogik. Eine Dokumentenanalyse zur Entwicklung des beruflichen Bildungssystems. In: bwp@ Ausgabe 31. Online: http://www.bwpat.de/ausgabe31/gerholz_goessling_bwpat31.pdf
  • Frehe, Petra / Gössling, Bernd (2016): Performanzbedingungen und Validierungsstrategien bei der Bilanzierung von Sozialkompetenzen. In: Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik (ZBW). Band 112. Heft 4. S. 584–610. Online: http://www.ingentaconnect.com/content/fsv/zbw/2016/00000112/00000004/art00004
  • Gössling, Bernd (2016): All new and all outcome-based? The German qualifications framework and the persistence of national governance approaches. In: Journal of Education and Work. Vol. 29. No. 5. pp. 540–561. DOI: 10.1080/13639080.2014.998181
  • Gössling, Bernd / Sloane, Peter F. E. (2013): Die Ausbildereignungsverordnung (AEVO): Regulatorischer Dinosaurier oder Ansporn für innovative Bildungsarbeit? In: Zeitschrift für Berufs‐ und Wirtschaftspädagogik (ZBW). Band 109. Heft 2. S. 232–261.
  • Sloane, Peter F. E. / Gössling, Bernd (2012): Zur Entkopplung von Input-Faktoren und Outcome-Zeremonien im Diskurs um den Deutschen Qualifikationsrahmen. In: Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik (ZBW). Band 108. Heft 3. S. 329–361.

 

Nicht-referierte Beiträge in Zeitschriften und Sammelbänden:

  • Gössling, Bernd / Emmler, Tina (2019): Adapting apprenticeships to the digital transformation of education and work from the perspective of in-company trainers. In: Stalder, Barbara. E. / Nägele, Christof (Eds.): Trends in vocational education and training research. Vol. II. Proceedings of the European Conference on Educational Research (ECER) in Hamburg, Vocational Education and Training Network (VETNET). pp. 152–161. Online: https://doi.org/10.5281/zenodo.3371468 
  • Gössling, Bernd (2018): Modellierung und Erfassung von informell und non-formal erworbenen Kompetenzen. In: Buschfeld, Detlef / Cleef, Maria (Hrsg.): Vielfalt des Lernens im Rahmen berufsbezogener Standards. Münster: Waxmann. S. 83–97.
  • Gössling, Bernd (2017): Development of Curricula in Higher Education based on Learning Outcomes. In: Schäfer, Wilhelm / Sloane, Peter F. E. / Mindt, Ilka / Gössling, Bernd / Mehic, Ahmet (Hrsg.): Bosnia and Herzegovina Qualifications Framework for Higher Education (BHQFHE): Project Proceedings. Sarajevo. S. 9–22.
  • Gössling, Bernd / Gerholz, Karl-Heinz / Mehic, Ahmet (2017): Qualification Frameworks in Germany. In: Schäfer, Wilhelm / Sloane, Peter F. E. / Mindt, Ilka / Gössling, Bernd / Mehic, Ahmet (Hrsg.): Bosnia and Herzegovina Qualifications Framework for Higher Education (BHQFHE): Project Proceedings. Sarajevo. S. 65–86.
  • Gössling, Bernd (2016): Der Deutsche Qualifikationsrahmen (DQR) zwischen Status Quo und Aufbruch. In: Wirtschaft und Erziehung. Band 68. Heft 4. S. 132–136.
  • Gössling, Bernd / Sloane, Peter F. E. (2015): The "German Case": Warum Qualifikationsrahmen in Deutschland nicht zu einer lernergebnisbasierten Erfassung informell erworbener Kompetenzen beigetragen haben und wie es doch gehen könnte! In: Niedermair, Gerhard (Hrsg.): Informelles Lernen. Annäherungen - Problemlagen - Forschungsbefunde. Linz: Tauner. S. 321–347.
  • Sloane, Peter F. E. / Gössling, Bernd (2014): Modellversuchsforschung reloaded: Wie im Wirtschaftspädagogischen Graduiertenkolleg Lehrer zu Forschern werden und danach zurück in die Schule gehen. In: Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik (ZBW). Band 110. Heft 1. S. 133–151.

 

Co-Herausgeberschaft:

  • Schäfer, Wilhelm / Sloane, Peter F. E. / Mindt, Ilka / Gössling, Bernd / Mehic, Ahmet (2017) (Hrsg.): Bosnia and Herzegovina Qualifications Framework for Higher Education (BHQFHE): Project Proceedings. Sarajevo.


Monographien:

  • Sloane, Peter F. E. / Emmler, Tina / Gössling, Bernd / Hagemeier, Daniel / Hegemann, Annika / Janssen, Elmar A. (2018): Berufsbildung 4.0 – Qualifizierung des pädagogischen Personals als Erfolgsfaktor beruflicher Bildung in der digitalisierten Arbeitswelt. Detmold: Eusl.
  • Gössling, Bernd (2013): Governance im Wandel. Transformation und Stabilität von kollektiven Deutungsmustern bei der Entwicklung des Deutschen Qualifikationsrahmens (DQR). Paderborn: Eusl-Verlag.

 

Praxisveröffentlichungen:

 

Forschungs- und Abschlussberichte:

  • Gössling, Bernd / Schulte Hemming, Andreas / Flachmeyer, Marcus (2019): Abschlussbericht zu dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundprojekt „Kompetenzbilanzierung für ältere Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer (KomBiA)“ im Rahmen des Förderschwerpunkts „Innovative Ansätze zukunftsorientierter beruflicher Weiterbildung“. Paderborn: Universität Paderborn.
  • Sloane, Peter F. E. / Emmler, Tina / Gössling, Bernd / Hagemeier, Daniel / Hegemann, Annika / Janssen, Elmar A. (2018): Abschlussbericht zu dem vom BMBF geförderten Projekt „Qualifizierung des beruflichen Ausbildungs- und Prüfungspersonals als Gelingensbedingung für die Berufsbildung 4.0 (Q 4.0)“. Paderborn: Universität Paderborn.
  • Gössling, Bernd (2018): Abschlussbericht zu dem Projekt „Mentoring-basierte Inklusion in Studiengängen der Wirtschaftswissenschaften im Westbalkan (MInkluWB)“ gefördert vom Deutschen Akademischen Austausch Dienst (DAAD) im Programm „Hochschuldialog mit den Ländern des westlichen Balkans“. Paderborn: Universität Paderborn.
  • Mehic, Ahmet / Gössling, Bernd (2017): Final Report of the EU-financed Tempus project “Bosnia and Herzegovina Qualification Framework for Higher Education (BHQFHE)”. Paderborn: University of Paderborn.
  • Bals, Thomas / Sloane, Peter F. E. / Grunau, Janika / Gössling, Bernd / Grawe, Kerstin / Emmler, Tina / Matus, Julia (2011): Abschlussbericht zu dem vom BMBF geförderten Projekt „Struktur und Relevanz des informellen und non-formalen Lernens im Gesundheitswesen (StReGesund)“. Osnabrück: Universität Osnabrück.


Rezensionen:

  • Gössling, Bernd (2018): Rezension zu: Arnulf Zöller, Alfons Frey (Hrsg.): Mit Qualitätsmanagement zur Qualitätskultur. Beiträge zu länderspezifischen Qualitätsmanagementinitiativen mit Schwerpunkt auf dem bayerischen QmbS-Projekt. Detmold 2017: Eusl-Verlag. In: Zeitschrift für Berufs‐ und Wirtschaftspädagogik (ZBW). Band 114. Heft 2. S. 346–350. Online: https://elibrary.steiner-verlag.de/article/99.105010/zbw201802034601
  • Gössling, Bernd (2017): bwp@-Rezension zu Janika Grunau: Habitus und Studium. Rekonstruktion und Typisierung studentischer Bildungsorientierungen. Wiesbaden: Springer 2016. In: bwp@ Online: http://www.bwpat.de/rezensionen/rezension_2-2017_grunau.pdf
Nach oben scrollen