pernkopf_katharina

Katharina Pernkopf, Dr.

Human Resource Management & Employment Relations Unit
Office O.3.43, 3rd Floor SOWI-Building,
Universitätsstraße 15, 6020 Innsbruck

   katharina.pernkopf@uibk.ac.at

Katharina Pernkopf bewegt sich mit ihrer Forschung an der Schnittstelle von organisationalem Institutionalismus und (vergleichender) Personalforschung. Sie ist daran interessiert, wie sich neue Anforderungen – auf gesellschaftlicher, organisationaler oder individueller Ebene – auf Personal, Arbeit und Organisation auswirken. Aktuell befasst sie sich mit der Umsetzung von Arbeitszeitregelungen, Fragenstellungen rund um das Thema Arbeitgeberattraktivität sowie der Lücke zwischen Personalforschung und -praxis.  Darüber hinaus beschäftigt sie sich mit der Arbeitsmarktsituation von (Self-Initiated) Expatriates, Hochschulabsolvent*innen und Geflüchteten.

Katharina Pernkopf conducts research in the wider field of organizational institutionalism and (comparative) HRM. She studies how new requirements – on a societal, organizational or individual level – affect work, employment and organization. She is currently studying the implementation of working time regulations, questions related to the topic of employer attractiveness and the gap between HRM research and practice. In addition, she is interested in the labor market situation of (self-initiated) expatriates, university graduates and refugees.

Nach oben scrollen