Themen für Diplom-/Masterarbeiten – Verhandlungen und Kommunikation mit Jobsuchenden

In Verbindung mit der Diskussion über geschlechtsspezifische Unterschiede von Beschäftigten bei Verhandlungen ist eine Abschlussarbeit mit dem Fokus auf die inhaltlichen Schwerpunkte von Frauen und Männern bei Verhandlungen mit Arbeitgebern zu vergeben.

 

Es soll im Rahmen einer eigenständigen empirischen Erhebung beleuchtet werden, welche Verhandlungsthemen es - über Gehälter hinausgehend – gibt und inwieweit sich die Themen von Frauen und Männern unterscheiden.

Eine weitere Abschlussarbeit ist zum Trend vom Sie‘ hin zum ‚Du‘ bei der Kommunikation mit Jobsuchenden in Stelleninseraten zu vergeben. Mit den Daten der Jobfeed Stellendatenbank des Arbeitsbereichs HRM & Employment Relations soll untersucht werden, wie dieser Trend in österreichischen Stelleninseraten verbreitet ist, und Erklärungen hierfür erarbeitet werden.  

Interessierte Studierende kontaktieren mit Angabe des Themas, Ihrer für das Thema relevanten Vorkenntnisse sowie Ihrer zeitlichen Vorstellungen für die Erstellung der Abschlussarbeit julia.brandl@uibk.ac.at

Nach oben scrollen