Als Mitglied des europäischen Universitätsnetzwerks Aurora setzt die Universität Innsbruck auf intensive Kooperationen mit ausgewählten Partnern von Reykjavik bis Neapel. Von dieser Zusammenarbeit profitieren sowohl Studierende, Wissenschaftler:innen als auch Verwaltungsmitarbeiter:innen.

Mit der Bewilligung einer Aurora European Universities Allianz durch die Europäische Kommission wurden die gemeinsamen Aktivitäten im Sommer 2020 auf eine neue Ebene gehoben. Auf dieser Seite finden Sie alle relevanten Informationen und Möglichkeiten der Mitwirkung.

Nach oben scrollen