Bewerbung um einen Studienplatz an der UNO

ACHTUNG: Bewerbungen für das Spring Semester 2015 werden ab 1. August 2014 entgegengenommen! Bis dahin werden die Informationen auf dieser Seite aktualisiert und es kann zu Änderungen im Bewerbungsablauf kommen!

Studierende der Universität Innsbruck können sich für einen ein- oder zweisemestrigen Aufenthalt an der UNO bewerben. Hier finden Sie eine Schritt für Schritt Anleitung zum Bewerbungsprozess.

ACHTUNG: Die untenstehenden Anleitungen sind NICHT für das Spring Semester 2015 anzuwenden. Wir sind dabei neue Richtlinien auszuarbeiten und bitten um etwas Geduld!

Schritt für Schritt Anleitung als PDF-Dokument downloaden »


Die Bewerbungsfristen sind wie folgt verbindlich festgelegt:

 Fall Semester (August bis Dezember) – Ende der Bewerbungsfrist: 1. April
 Spring Semester (Januar bis Mai) – Ende der Bewerbungsfrist: 1. Oktober
 
Für einen zweisemestrigen Aufenthalt gilt ebenfalls der 1. April als Deadline.


ACHTUNG: Es ist angeraten, nicht bis zum letzten Tag der Bewerbungsfrist mit dem Einreichen der Bewerbungsunterlagen zu warten, da bei Fehlern keine Möglichkeit der Korrektur mehr besteht und Ihre Bewerbung daher abgelehnt werden muss! Im Center New Orleans werden Ihre Unterlagen gerne früher entgegengenommen. Abzugeben sind jeweils ein Original, eine Kopie sowie ein Scan in PDF-Form (gerne auch via E-Mail, wenn die Datei kleiner als 6MB ist).


Schritt 1: Application Form und Motivationsschreiben

Füllen Sie die Center Austria Application Form aus.

Ausfüllhilfe:

Undergraduate oder Graduate Student?
Hier gilt folgendes: Sie können sich als „Graduate Student“ einschreiben, wenn Sie schon ein Bachelorstudium oder mehr (Masterstudium, etc.) abgeschlossen haben oder wenn Sie im alten Diplomstudienplan das 2. Semester nach der ersten Diplomprüfung vor Ihrem Antritt des Auslandsaufenthalts an der UNO beendet haben. Graduate Students bezahlen etwas mehr Studiengebühren. Überlegen Sie sich daher vorher, ob Sie auch wirklich graduate Kurse besuchen wollen/müssen. Falls Sie die Voraussetzungen für Graduate Students nicht erfüllen, müssen Sie sich als „Undergraduate Student“ bewerben.

Motivationsschreiben

Verfassen Sie bitte ein ein- bis zweiseitiges Motivationsschreiben in deutscher Sprache, in dem Sie begründen, warum ein Studiensemester bzw. Studienjahr an der UNO für Sie interessant und relevant ist (akademisch und persönlich). Geben Sie dieses Motivationsschreiben gemeinsam mit Ihren Bewerbungsunterlagen Im Center New Orleans ab (Original, eine Kopie sowie in PDF-Form).


zum Seitenanfang


Schritt 2: Proof of Immunization Compliance („Impfbestätigung“)

Um sich an einer amerikanischen Universität inskribieren zu können, müssen Sie diese Impfbestätigung einreichen.

Ausfüllhilfe:

Auf der Homepage des Student Health Centers der UNO finden Sie eine Auflistung der erforderlichen Impfungen. Lassen Sie sich die Impfbestätigung von Ihrem Hausarzt ausfüllen. Es müssen alle Impfungen bestätigt werden. Falls Ihnen eine Impfung fehlt bzw. Sie diese aus irgendeinem Grund nicht machen können, müssen Sie den unteren Teil des Formulars ausfüllen („Request for Exemption“) UND Sie müssen nach Erhalt Ihrer Student Number (Matrikelnummer) durch die UNO den Online-Waiver ausfüllen!


zum Seitenanfang


Schritt 3: Statement of Financial Support („Bankbestätigung“)

Um mit einem Nicht-Einwanderungsvisum in die USA einreisen zu dürfen und sich an einer amerikanischen Universität inskribieren zu können, muss das Statement of Financial Support ausgefüllt werden.

Ausfüllhilfe:

Unter (4) ist nichts auszufüllen, sofern Sie sich zum Zeitpunkt des Antrags nicht schon in den USA aufhalten.

Unter (5) tragen Sie bitte Ihr gesamtes Haushaltseinkommen des letzten Jahres bzw. jenes Ihrer Eltern bzw. Sponsors ein (in Euro).

Unter (6) ist nichts auszufüllen, wenn Sie kein Familienmitglied in die USA begleitet.

Unter (7) tragen Sie bitte einen höheren Betrag ein, als der geforderte Mindestbetrag von $1500. Dabei ist es irrelevant ob Sie diesen Betrag dann auch wirklich bei der Einreise in Bar dabeihaben.

Unter (8) geben Sie nichts ein.

Unter (9) geben Sie einen Elternteil bzw. einen anderen „Sponsor“ an, der sich verbürgt, dass Sie genügend finanzielle Mittel für den Aufenthalt zur Verfügung haben und lassen diese Person unterschreiben.

Auf Seite 3 tragen Sie unter „TOTALS“ einen höheren Betrag als den genannten Mindestbetrag ein. Für ein Semester müssen mindestens $17.000 bestätigt werden, für zwei Semester die angegebenen $32.792 (für undergraduates) und $33.512 (für graduates).

Den Abschnitt (10) muss die Bank des Sponsors (z.B. der Eltern) ausfüllen und unterschreiben. Dabei bestätigt die Bank nur, dass die finanziellen Mittel zum Zeitpunkt der Ausstellung des Formulars zur Verfügung stehen.

Abschnitt (11) muss der Sponsor unterschreiben. Am Ende bestätigen Sie unter (12) bitte noch einmal den unter „TOTALS“ eingetragenen Betrag und unterschreiben.


zum Seitenanfang


Schritt 4: Transcript of Records in English (Studienerfolgsnachweis)

Aus dem LFU-Online laden Sie sich bitte einen VOLLSTÄNDIGEN Studienerfolgsnachweis auf Englisch als PDF herunter und drucken diesen zweimal aus.

ACHTUNG: Nur vollständige Transcripts werden akzeptiert (sämtliche Noten müssen aufscheinen, auch negative!). Sind Sie Graduate Student müssen auch das Bachelorzeugnis bzw. das Diplomprüfungszeugnis auf Englisch eingereicht werden!


zum Seitenanfang


Schritt 5: Kopie des Reisepasses

Überprüfen Sie die Gültigkeit Ihres Reisepasses und beantragen Sie gegebenenfalls gleich einen neuen. Es muss unbedingt eine Kopie eines gültigen Reisepasses abgegeben werden, damit ein Formular DS-2019 für das Visum ausgestellt werden kann! Reichen Sie zwei Kopien der Seite mit den persönlichen Angaben mit Ihren Bewerbungsunterlagen ein.


zum Seitenanfang


Schritt 6: Proof of English Proficiency Level („Sprachbestätigung“)

Amerikanische Universitäten verlangen in aller Regel einen TOEFL-Sprachtest zur Aufnahme von ausländischen Studierenden. Ein solcher Test kostet Zeit und Geld. Aufgrund der Universitätspartnerschaft gibt es für Innsbrucker Studierende an der UNO eine Ausnahmeregelung. Diese erlaubt es Innsbrucker Studierenden, statt des TOEFL-Tests einen Interviewtermin mit Frau Dr. Margaret Davidson von der UNO zu vereinbaren. Schreiben Sie eine E-mail an americancorner@uibk.ac.at zu Handen Herrn Johnny DeMaine. Sie können auch jeweils montags zwischen 10 und 13 Uhr im American Corner in der Claudiana (1. Stock) vorbeikommen. Ein Sprachinterview ersetzt den TOEFL-Test.


zum Seitenanfang


Schritt 7: Online-Application UNO

Neben den Bewerbungsunterlagen, die Sie im Center New Orleans einreichen müssen, müssen Sie sich auch an der UNO bewerben. Dies Bewerbung kann online auf der Homepage der UNO erfolgen. Einen ausführlichen Leitfaden zum korrekten Ausfüllen des Antrags, inklusive Screenshots, finden Sie hier. ACHTUNG: Das online Anmeldesystem an der UNO wurde vor einigen Tagen umgestellt. Die Screenshots stimmen teilweise nicht mehr überein. Bei Problemen bitten wie Sie, sich einfach bei uns im Büro zu melden!


zum Seitenanfang


Schritt 8: Abgabe der Bewerbungsunterlagen im Center New Orleans

Reichen Sie nun alle Unterlagen VOLLSTÄNDIG und FRISTGERECHT im Center New Orleans ein. Füllen Sie die Formulare LESERLICH und in BLOCKBUCHSTABEN aus und geben Sie diese jeweils im Original, als Kopie sowie als PDF-Datei im Center New Orleans ab (PDF-Dateien mit einer maximalen Größe von 6MB können auch per E-Mail an center-new-orleans@uibk.ac.at geschickt werden). Das Center New Orleans prüft die Angaben auf den Formularen und leitet diese an das Center Austria an der UNO weiter. Postgebühren für die Expressversendung der Unterlagen in die USA können anfallen und können im CNO bar bezahlt werden.


zum Seitenanfang


Schritt 9: Nominierungsschreiben, Letter of Admission und Student Number (Matrikelnummer)

Wurden Ihre Bewerbungsunterlagen von der UNO vollständig erhalten und bearbeitet und wurden Sie für das Studium zugelassen, bekommen Sie von der Rektorsbeauftragten für die Partnerschaft mit der UNO ein Nominierungsschreiben. Machen Sie eine Kopie davon zur Aufbewahrung und gehen Sie mit dem Original in die Studienabteilung, um dort Ihren Auslandsaufenthalt zu melden und eintragen zu lassen.

Achtung: Bezahlen Sie auf alle Fälle den ÖH-Beitrag auch für das Auslandssemester bzw. das Auslandsjahr! Eine Kopie des Nominierungsschreibens ist wichtig für den Fall, dass Sie um ein Stipendium ansuchen möchten.

War Ihre Bewerbung an der UNO erfolgreich, bekommen Sie von der UNO eine „Letter of Admission“ sowie Ihre UNO Student Number (Matrikelnummer) zugesandt (via E-Mail oder per Post).


zum Seitenanfang


Schritt 10: WebStar-Account

Sobald Sie Ihre Student Number (Matrikelnummer) erhalten haben, machen Sie einen Webstar Account. Dieser ist vergleichbar mit dem LFU-Online und ermöglicht Ihnen das Einschreiben in die Kurse sowie das Abrufen Ihrer UNO-E-Mails. ACHTUNG: Für das Anlegen des Accounts muss die Sprache des Browsers auf „English“ gestellt sein, sonst kann man sich nicht im System einloggen!


zum Seitenanfang


Schritt 11: DS-2019 Formular und Visumsantrag

Sobald alle Unterlagen von der UNO geprüft wurden und das dortige Office of International Students and Scholars (OISS) Ihre Daten für den Visumsantrag eingegeben hat, erhalten Sie über das Center New Orleans das Formular DS-2019. Das Formular brauchen Sie für den Visumsantrag, daher ist es sehr wichtig, dass Sie sofort alle persönlichen Daten auf Richtigkeit überprüfen, da sich sonst der Visumsantrag unnötig verzögert und zusätzliche Kosten entstehen. Bitte stellen Sie erst dann einen Visumsantrag und machen einen Termin bei der zuständigen Konsulat aus, wenn Sie das DS-2019 vom Center New Orleans erhalten haben!

Um ein Visum zu beantragen müssen Sie beim amerikanischen Konsulat in Wien oder München einen Termin ausmachen und bestimmte Unterlagen dafür bereit haben. Seit Kurzem können österreichische und italienische StaatsbürgerInnen nicht mehr in München um ein Visum ansuchen, sondern können dies ausschließlich in Wien machen. Italienische StaatsbürgerInnen können dies auch in Mailand oder Florenz tun, davon raten wir jedoch aufgrund des unsicheren Postdienstes ab. Informationen zum genauen Ablauf des Visumantrags, den erforderlichen Formularen und Gebühren finden Sie auf den Webseiten der zuständigen amerikanischen Konsulate:

Amerikanisches Konsulat in Wien »

Amerikanisches Konsulat in München » (sendet Pässe mit Visas nur an deutsche Postadressen!)

WICHTIG: Befolgen Sie die Anleitungen zum Visumantrag genauestens! Halten Sie diese ein, sollte einem erfolgreichen Visumsantrag nichts im Wege stehen!

Achtung: Besonders wichtig ist die korrekte Bezahlung aller anfallenden Gebühren! Diese sind in Wien etwas anders als in München und werden seit Dezember 2013 neu geregelt. Sie müssen auch die SEVIS-Gebühr bezahlen!


zum Seitenanfang


Schritt 12: Reise- und Krankenversicherung, Insurance Coverage Form

Für den Aufenthalt an der UNO ist eine Reise- und Krankenversicherung Pflicht! Eine solche Versicherung muss sämtliche Punkte auf dem Formular der J-1 Insurance Coverage Evaluation Form der UNO erfüllen. Eine aktuelle Version des Formulars für das Fall Semester wird Ihnen zusammen mit dem DS-2019 vom CNO ausgeteilt. Lassen Sie sich dieses Formular von der Reiseversicherung IM ORIGINAL ausfüllen und nehmen Sie dieses zusammen mit einer getrennten Versicherungsbestätigung auf Englisch mit in die USA. Die Insurance Coverage Evaluation Form MUSS spätestens fünf Tage nach Ankunft an der UNO beim OISS abgegeben werden! Es wird nur genau dieses Formular akzeptiert! Unterlässt man dies oder bringt man ein anderes Formular, so muss man vor Ort die UNO-Versicherung abschließen, die teurer ist und schlechtere Konditionen bietet.

Generell abzuraten ist von Reise- und Krankenversicherungen über Kreditkarten. Erfahrungsgemäß erfüllen diese die Voraussetzungen nicht bzw. sind im Schadensfall äußerst unzuverlässig.


zum Seitenanfang


Schritt 13: Kursangebot und Einschreiben in die Kurse

Bevor Sie eine Student Number der UNO erhalten haben und einen Webstar Account gemacht haben, können Sie das Vorlesungsverzeichnis der UNO als „Guest“ benutzen und sich dort bereits mit dem Kursangebot der letzten Semester vertraut machen.

Undergraduate students müssen mindestens zwölf credit hours absolvieren, was in der Regel vier Kursen entspricht, maximal können sechs Kurse besucht werden.
ACHTUNG: credit hours sind keine ECTS-Punkte!
Undergraduates können Kurse bis zum 4000er Level besuchen (also inkl. 4000er Kurse) sofern kein extra „G“ für Graduateim Kurskatalog angegeben ist.

Graduate students müssen mindestens neun credit hours absolvieren, was in der Regel drei Kursen entspricht, maximal können sechs Kurse besucht werden. Es können auch 4000er/G Level Kurse und höhere besucht werden. Natürlich auch die ganzen undergraduate Kurse, jedoch keine „Capstone Kurse“. Der Besuch von 6000er Level Kursen wird auch bei Graduate Students nicht gerne gesehen, da diese auf hohem Niveau und die letzten Kurse des Studiums sind.

Sie sollten auf alle Fälle VORAB mit den zuständigen StudiendekanenInnen abklären, welche Kurse Ihnen an der Universität Innsbruck angerechnet werden können. Wir empfehlen, einen Vorabbescheid über die Anerkennung ausstellen zu lassen.

Ab dem Zeitpunkt da die Kurse für das jeweilige Semester online abrufbar sind, alle Ihre Bewerbungsunterlagen geprüft wurden, Sie einen WebStar Account gemacht haben, und die internationalen Studierenden für die Kursanmeldung freigeschaltet wurden (dies erfolgt in der Regel einige Zeit nach bereits inskribierten Studierenden der UNO), sollten Sie sich im WebStar für Kurse anmelden können.


zum Seitenanfang


Schritt 14: Bezahlung der Studiengebühren und Student ID (Studierendenausweis)

Sie können die Studiengebühren direkt vor Ort entweder im Bursar’s Office in bar (keine Spesen) bezahlen oder online über WebStar mit Kreditkarte (geht nur mit Mastercard oder American Express). Bei Kreditkartenzahlung fallen 2,5% Gebühren (ca. 80 - 100 USD) an. Die Online-Bezahlung geht natürlich auch von Österreich aus und kann schon vor Abflug durchgeführt werden.

Die Studiengebühren für Undergraduates belaufen sich derzeit pro Semester auf ca. $3400, Graduates müssen mit zusätzlichen $500 graduate enhancement fee rechnen.

Im WebStar finden Sie eine Aufstellung der für Sie berechneten Kosten. Nicht erschrecken, zu Beginn stehen hier mehr als $10.000. Davon werden jedoch die „Non Resident Fee“ und der „Insurance Plan“ abgezogen. Die „Non Resident Fee“ entfällt durch die Partnerschaft der beiden Unis und der „Insurance Plan“ durch die eigene Reiseversicherung.

Sind die Studiengebühren bezahlt, können Sie sich vor Ort eine student ID (Studentenausweis) ausstellen lassen.

WICHTIG: Klären Sie im Vorfeld mit Ihrem Bankinstitut zu Hause das Kreditkartenlimit ab! Sie werden vor allem in den ersten Tagen ein höheres Limit brauchen als Banken normalerweise einräumen. Falls das Limit zu niedrig sein sollte, kann es passieren, dass man ohne Möglichkeiten dasteht, die Miete und die Studiengebühren etc. zu bezahlen. Es ist in den USA nicht möglich mit der Kreditkarte in einer Bank Geld abzuheben! Die Geldabhebung beim Bankomat (Maestro) ist möglich, aber eben nur im Rahmen des Bankomatlimits.


zum Seitenanfang


Schritt 15: Informationstreffen zu New Orleans, Wohnen, Einreise und Ankunft in den USA

Nach Ende der Bewerbungsfrist wird das Center New Orleans ein Informationstreffen organisieren, bei dem das Formular DS-2019 ausgeteilt sowie weitere Informationen zum Aufenthalt gegeben werden. Bitte versuchen Sie diesen Termin auf alle Fälle wahrzunehmen. Dort werden wir Ihnen auch Informationen zu den Wohnmöglichkeiten, der Flugbuchung und Einreise, der Ankunft in New Orleans und der Stadt selbst geben. Zudem wird es die Möglichkeit geben Fragen zu stellen.


zum Seitenanfang