Lernseitige Entwicklungen: Erfahrungsräume und Lebenswelten

Feier zur Pensionierung von Univ.-Prof. Mag. Dr. Michael Schratz

  „Das geht nicht weil …“ ist nicht nur im Bildungswesen eine vielfach vertraute erste Antwort und Reaktion auf Veränderungen und Entwicklungen in der Gesellschaft. Diese Tagung nimmt die Verabschiedung von Univ.-Prof. Dr. Michael Schratz zum Anlass, solche widerständigen Erfahrungen und damit verbundene Erkenntnisse aus den letzten Jahrzehnten am Beispiel seiner Berufsbiographie zu reflektieren und diskutieren. Am Beispiel verschiedener Handlungsfelder und Orte aus dem Bildungsbereich werden Räume zur Erkundung dieses Phänomens eröffnet. Widerständige Erfahrungen mit einem „das geht nicht weil …“ waren für Michael Schratz stets Motivation und Impulse für Pionierarbeit und Musterwechsel aus dem Problem- hinein in einen Lösungsraum. Vertrauen, Offenheit und Zugewandtheit sind auf dem Weg dorthin umabdingbar. Das Spannungsfeld zwischen lehr- und lernseitigen Entwicklungen und Haltungen bestimmt hierbei Orientierung von Bildungsprozessen, in denen eine Person von der Welt in Anspruch genommen wird, darauf als etwas respondiert und in der Welt wirkmächtig wird.

Programm:

Einladung neu jpg

Programm zum download: Einladung MS65


Anmeldung:

Um an den Veranstaltungen teilnehmen zu können ist eine Anmeldung bis zum 30.06.2017 erforderlich.

Unter folgendem Link ist die Anmeldung möglich: 

http://bit.ly/anmeldung_ms65


Link Karte Innsbruck/Veranstaltungsorte:

https://drive.google.com/open?id=1kQflIdlzkN2Jz3Ld5awh9QsMgBA&usp=sharing

Hotels in Innsbruck entnehmen Sie bitte folgendem Dokument:

Hotelliste

Lageplan UIBK

Lageplan Universität Innsbruck


Fahrplan Stubaitalbahn:

https://www.stubai.at/fileadmin/userdaten/tvb-stubai/dokumente/fahrplaene/2017/fahrplan-stb-2017.pdf