Mag. Robert Pham Xuan, Ph.D.pham-xuan 

Institut für LehrerInnenbildung und Schulforschung
Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
Fürstenweg 176 (Raum 2-29), A-6020 Innsbruck                                                        
Tel.: [+43] 0512 507-44437
Email: robert.pham-xuan@uibk.ac.at 

   https://twitter.com/RobertPhamXuan

Link to researchgate: https://www.researchgate.net/profile/Robert_Pham3

Link to ORCID:  https://orcid.org/0000-0002-2651-2907


Arbeitsschwerpunkte:
 
- Schulentwicklungsforschung mit besonderem Fokus auf Phänomene und Strukturen von Ungleichheit 
- soziale Ungleichheit im Bildungserwerb
- bildungssoziologische Forschung über Schüler*innen aus benachteiligten Lagen

 
 
 
Bildungsbiographie
 
2022                 Abschluss des Doktoratsstudiums
 
Dissertation:

 
Pham Xuan, R. (2022). Die feinen Unterschiede in der Schullaufbahn.
 Rekonstruktionen zum Schüler*innenhabitus beim Übertritt von
der Mittelschule in ein Gymnasium, Dissertation, Innsbruck.
 
2019                  Beginn eines PhD- Studiums und Antritt einer Univ. Ass. Stelle am ILS Innsbruck
 
2014 – 2019     Lehramtsstudium für die Fächer Bewegung und Sport sowie Geschichte, Sozialkunde und
                           politische Bildung   
 
Diplomarbeit:

 
Pham Xuan, R. (2019). Die Bildungspolitik der zweiten Republik bis zum Ende der "Ära Kreiskys" 
Zwischen ökonomischen Herausforderungen und normativen Idealen
Über die Natur von Reformen im Bildungswesen, Diplomarbeit, Innsbruck.

Freizugänglich unter: https://www.researchgate.net/Diplomarbeit


2011 – 2014    2. Bildungsweg - Vollzeit Oberstufen- Kolleg, Abschluss: Abitur, Ilmenau

2010 – 2011    2. Bildungsweg - Abendschule, Abschluss: mittlere Reife (Realschulabschluss), Gotha

 


Veröffentlichungen und Beiträge

Pham Xuan, R. (im Druck). Habitus and cultural fit in higher education. Explaining the genesis and reproduction of educational inequalities through Bourdieu’s conflict theory. In: Educational Forum (ISSN online 2450-3452). Peer Review.

Pham Xuan, R. (im Druck). Die Corona-Pandemie als Katalysator für Passungsprobleme bei Schulübertritten. In: Journal für Schulentwicklung. Heft 2/22. Krisen, Umbruch, Lernen mit oder durch die Krise. Studienverlag Innsbruck, Innsbruck & Wien.

Huber, S.G., Pham-Xuan, R., Gördel, B., Egger, M., Schneider, N., & Lussi, I. (im Druck). Zentrale Rollen der Schulaufsicht bei der Bewältigung der Auswirkungen der Covid-19 Pandemie auf Schule und Bildung, Chancen und Perspektiven. Aktuelle Ergebnisse einer qualitativen Teilstudie des Schul-Barometers in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In: Journal für Schulentwicklung. Heft 2/22. Krisen, Umbruch, Lernen mit oder durch die Krise. Studienverlag Innsbruck, Innsbruck & Wien.

Huber, S.G., Pham-Xuan, R., Gördel, B., Egger, M., Schneider, N., & Lussi, I. (2022). Die Rolle der Schulaufsicht bei der Bewältigung der Auswirkungen der Covid-19 Pandemie auf Schule und Bildung. In S.G. Huber, C. Helm & N. Schneider (Hrsg.), COVID-19 und Bildung – Studien und Perspektiven. Münster, New York: Waxmann.

Jesacher-Rößler, L., Kart, A., Pham Xuan, R. & Klein, E., D., (2021). Die Sommerschule als bildungspartnerschaftliches Unterfangen. Studie zu Sichtweisen von Studierenden und Lehrveranstaltungsleitenden im Kontext der Sommerschule 2020. In: SchulVerwaltung aktuell 4, S. 110 - 113.

Pham-Xuan, Robert & Ammann, Markus. (2020). Schulleitung in Österreich. Zwischen Leadership und Schulmanagement. Die Deutsche Schule - DDS. 112. 296-301. 10.31244/dds.2020.03.04.

Pham-Xuan, Robert (2020). Poster Session - OEFEB - Emerging Researcher, Titel: #MEUB STUDIE Mittelschüler*innen bei einem erfolgreichen Übertritt begleiten.

Christof, Eveline & Obex, Tanja & Pham-Xuan, Robert & Schauer, Gabriele & Schratz, Michael & Symeonidis, Vasileios. (2020). Professionsspezifische Haltungen in der Lehrer*innenbildung. Was zeigt sich in der Ausbildung?. journal für lehrerInnenbildung jlb 02-2020 Forschung, Lehrer*innenbildung, Schulpraxis. 52-65. 10.35468/jlb-02-2020_04.

Pham, Robert. (2020). Rezension Handbuch Evaluation in Schule und Unterricht_Buhren/Klein/Müller. In Journal für Schulentwicklung, 1/2020. 56-57.

Hautz, Martin & Pham, Robert. (2020). Übertritte harmonischer gestalten: Schüler*innen-und Lehrer*innenerfahrungen wahrnehmen und in Schulentwicklungsdiskurse einfließen lassen. In Erziehung und Unterricht, 3-4. 337-345.

 

Veröffentlichungen in der Phase des Diplomstudiums

Pham Xuan, Robert (2018). Inklusion im Kontext der Grundschulreform. In K. Mayr-Keiler, P. Resinger, & M. Windisch (Hrsg.), Evaluation des Pilotprojekts Volksschule in Aufbruch. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Pham Xuan, Robert (2018). Empfehlungen zur Weiterentwicklung der Grundschulreform. In K. Mayr-Keiler, P. Resinger, & M. Windisch (Hrsg.), Evaluation des Pilotprojekts Volksschule in Aufbruch. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Pham-Xuan, Robert (2016). Literatur-Review – Handbuch, Feedback in der Schule. In Ammann, M. et al. (Hrsg.). Journal für Schulentwicklung, 4/2016, S. 63-65, Studienverlag Innsbruck.

Pham-Xuan, Robert (2016). Literatur-Review – Feedback und Rückmeldungen. In Ammann, M. et al. (Hrsg.). Journal für Schulentwicklung, 4/2016, S. 65-66, Studienverlag Innsbruck.

 


Wissenschaftliche Erfahrung

2019 - fortlaufend
- Projektleitung MEUB Studie - qualitatives Dissertationsprojekt
- Projektleitung Quantitative Fragebogenstudie - MEUB 1.0

2018
Codierer für die Bildungsstandardsüberprüfung des Bundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation und Entwicklung des österreichischen Schulwesens

2016 – 2017
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Pädagogische Hochschule Tirol, Projekt: „ViA“ - Volksschule im Aufbruch

2017
Symposiums-Assistent beim „Education and School Leadership - Symposium - PH Zug organisiert von Prof. Dr. Stephan Gerhard Huber

2017
Organisator des Seminars: “Seminar - Rückwertiges Lerndesign - Gestalten statt planen“ von der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (SDW)

2017
Posterpräsentation bei der OEFEB (Österreichische Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen) Feldkirch, PH Vorarlberg, Titel:  „Bildungsarmut - Was sie ist -
 Wie sie entsteht und was wir dagegen tun können“

2016
Teilnehmer: “Akademie - Führen im schulischen Kontext“ der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (SDW)

2015 – 2016
Studentischer Mitarbeiter am Institut für LehrerInnenbildung und Schulforschung bei Ass. Prof. Mag. Dr. Markus Ammann

Nach oben scrollen