Univ.-Prof. Dr. Thomas Hoffmann

Professor für Inklusive Pädagogik

Stellvertretender Institutsleiter

Institut für LehrerInnenbildung und Schulforschung
Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Fürstenweg 176, A-6020 Innsbruck (Raum 34, 1. Stock)
  +43 512 507-44433; +43 676 8725-44433

  thomas.hoffmann@uibk.ac.at

Sprechstunde während der Vorlesungszeit (online, telefonisch oder in Präsenz): Dienstag, 16-17 Uhr. Bitte melden Sie sich vorab per E-Mail an.

Univ.-Prof. Dr. Thomas Hoffmann

 

Home Forschung Zur Person Veröffentlichungen Vorträge English

 


 

Forschung

Arbeitsschwerpunkte

  • Inklusive Pädagogik
  • Bildungstheorie und entwicklungsorientierte Didaktik
  • Verstehende Diagnostik
  • Behindertenpädagogik
  • Disability History und Geschichte der Behindertenpädagogik

Projekte (Auswahl)

Gutachtertätigkeit

  • ACQUIN (Mitarbeit in einer Akkreditierungskommission)
  • CEPS – Center for Educational Policy Studies (Peer Review)
  • DGfE – Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (Peer Review für Tagungsbeiträge)
  • Diskurs Kindheits- und Jugendforschung (Peer Review)
  • Frontiers in Psychology (Review Editor in Theoretical and Philosophical Psychology)
  • HLZ – Herausforderung Lehrer_innenbildung (Peer Review)
  • IFO – Inklusionsforscher*innentagung (Peer Review für Tagungsbeiträge)
  • Land Tirol (Mitarbeit als Fachexperte an der Erstellung des Tiroler Aktionsplans zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention)
  • Nature – Scientific Reports (Peer Review)
  • Österreichische Akademie der Wissenschaften (Gutachten für Promotionsförderung)
  • Österreichisches Parlament/Nationalrat (Stellungnahme für Petitionsausschuss)
  • Pädagogische Hochschule Tirol (Gutachten für Curriculumsentwicklung)
  • QfI – Qualifizierung für Inklusion (Peer Review)
  • Societies – Open Access Journal (Peer Review)
  • Sonderpädagogische Förderung heute (Peer Review)
  • Wissenschaftliche Kommission Niedersachsen (Gutachten für Forschungsförderung)

Links

Nach oben scrollen