assoz. Prof. Mag.a Dr.in Eveline Christof

Institutsleiterin und stv. Studienbeauftragte am Institut für LehrerInnenbildung und Schulforschung der Universität Innsbruck

pdf iconCurriculum Vitae  

 

Am ILS seit

  1. April 2011

 

Aufgabenbereiche am ILS

  • Institutsleiterin
  • Koordination der Lehre in den bildungswissenschaftlichen Grundlagen des Verbunds Lehrer/innenbildung West
  • Leiterin des Lehrendenteams in Modul I der bildungswissenschaftlichen Grundlagen des Verbunds Lehrer/innenbildung West
  • Forschung und Lehre im Bereich der angewandten empirischen Lehr- und Lernforschung, der allgemeinen Didaktik, der reflexionswissenschaftlichen Forschung
  • Betreuung von Diplomarbeiten und Abhaltung von Diplomprüfungen
  • Betreuung von Forschungsprojekten (FWF und EU-Projekte)
  • Mitwirkung in universitären Gremien

 

Forschungsschwerpunkte

  • LehrerInnenbildungsforschung, allgemeine Didaktik
  • Qualitative Bildungsforschung
  • Qualitative Sozialforschung, feministische Bildungsarbeit, Erwachsenenbildung, Aus- und Weiterbildungsforschung
  • Bildungsmanagement, Konzeption, Umsetzung, Evaluation und Qualitätssicherung von universitären Weiterbildungslehrgängen bzw. Weiterbildungsprogrammen

 

Ausgewählte Publikationen

Monographien:

  • Christof, Eveline (2009): Bildungsprozessen auf der Spur – das pädagogisch reflexive Interview, Wien: Löcker.

Herausgegebene Bücher:

  • Christof, Eveline; Köhler, Julia; Rosenberger, Katharina; Wyss, Corinne (2017): Mündliche, schriftliche und theatrale Wege der Praxisreflexion. Beiträge zur Professionalisierung pädagogischen Handelns, Verlag Hep. (in Druck).
  • Christof, Eveline; Ribolits, Erich (Hg.) (2015): Bildung und Macht – eine kritische Bestandsaufnahme, Wien: Löcker Verlag.
  • Christof, Eveline; Schwarz, Johanna F. (Hg.) (2013): Lernseits des Geschehens – über das Verhältnis von Lernen, Lehren und Leiten.  Innsbruck, Wien, Bozen: Studienverlag.
  • Christof, Eveline; Forster, Edgar; Müller, Lydia; Pichler, Barbara; Rebhandl, Nina; Schlembach, Christopher; Steiner, Petra; Strametz, Barbara (2005): Feministische Bildungsarbeit. Leben und Lernen zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Opladen: Verlag Barbara Budrich.

Buchbeiträge (2008-2017):

  • Christof, Eveline (2017): Bearbeitung schulpraktischer Erfahrungen durch eine Rekonstruktion Subjektiver Theorien: Professionalisierung durch Reflexion. In: Christof, Eveline; Köhler, Julia; Rosenberger, Katharina; Wyss, Corinne (Hg.): Mündliche, schriftliche und theatrale Wege der Praxisreflexion. Beiträge zur Professionalisierung pädagogischen Handelns, Verlag Hep. (in Druck)
  •  Christof, Eveline (2017): Reflexionsfähigkeit als Kernkompetenz von angehenden Lehrer/innen. In: ÖFEB Tagungsband. Interinstitutionelle und interdisziplinäre LehrerInnenbildungsforschung (in Druck).
  • Christof, Eveline (2015): Macht als unliebsamer und tabuisierter Aspekt der Rolle von Lehrer/innen, in: Christof, Eveline; Ribolits Erich (Hg.): Bildung und Macht – eine kritische Bestandsaufnahme, Wien: Löcker Verlag, 30-49.
  • Christof, Eveline (2015): Vorwort. Die Fragestellung, die Pate für die Texte des Sammelbandes stand, gemeinsam mit Ribolits, Erich, in: Christof, Eveline; Ribolits, Erich (Hg.): Bildung und Macht – eine kritische Bestandsaufnahme, 7-14.
  • Christof, Eveline (2014): Reflective Ability as a Core Competence of Future Teachers. In: Popov, Nikolay; Wolhuter, Charl; Ermenc, Klara Scubic, Hilton, Gillian, Ogunleye, James, Chigisheva, Oksana (Eds.): Education’s Role in Preparing Globally Competent Citizens. BCES Conference Books, Vol. 12. Sofia: BCES, pp. 114-120.
  • Christof, Eveline (2013): Erzählen – Lernen – Bildung. In: Christof, Eveline; Schwarz, Johanna F. (Hg.): Lernseits des Geschehens. Über das Verhältnis von Lernen, Lehren und Leiten. Innsbruck, Wien, Bozen: Studienverlag, 59-80.
  • Christof, Eveline (2012): Development of reflective ability as a core competence of prospective teachers, In: ELSIN XVII. Proceedings of the 17 Annual Conference of the Education, Learning, Styles, Individual differences Network, Tribun EU, 98-104.
  • Christof, Eveline (2012): Methodisch kontrolliertes Fremdverstehen im Konzept des pädagogisch reflexiven Interviews, In: Bartmann, Sylke; Immel, Oliver: Das Vertraute und das Fremde. Differenzerfahrungen und Fremdverstehen im Interkulturalitätsdiskurs. Bielefeld: transcript Verlag, 253-265.
  • Christof, Eveline; Sattlberger, Eva (2009): Fortbildung an der Schnittstelle zwischen Theorie und Praxis - der neu gestaltete Universitätskurs „Betreuungslehrer/in für die schulpraktische Ausbildung“ an der Universität Wien, In: Schrittesser, Ilse (Hg.): Professionalität und Professionalisierung. Einige aktuelle Fragen und Ansätze der universitären Lehrer/innenbildung. Frankfurt, Wien: Peter Lang Verlag, 79-94.

Beiträge in Fachzeitschriften (2009-2017):

  • Christof, Eveline; Gerhartz-Reiter, Sabine (2017): „Wenn ich an meine Tätigkeit als Lehrer/in denke“ … Welche Chancen und Risiken nehmen Lehrer/innen und Lehramtsstudierende bezogen auf ihr pädagogisches Handeln wahr? In: Christof, Eveline; Gerhartz-Reiter, Sabine (Hg.) (2017): Wirkungen, Chancen und Risiken von Lehrer/innenhandeln. schulheft 166, 2/2017 (42. Jahrgang). Innsbruck, Wien, Bozen: Studienverlag, 106-127 (im Erscheinen).
  • Christof, Eveline (2017): Was leitet das Handeln von Lehrerinnen und Lehrern? Zum Zusammenhang berufsbezogener Überzeugungen und dem Handeln von Lehrer/innen In: Christof, Eveline; Gerhartz-Reiter, Sabine (Hg.) (2017): Wirkungen, Chancen und Risiken von Lehrer/innenhandeln. schulheft 166, 2/2017 (42. Jahrgang). Innsbruck, Wien, Bozen: Studienverlag, 76-93 (im Erscheinen).
  • Christof, Eveline (2015): Die Rolle von Lehrer/innen – zwischen Macht und Ohnmacht, in: Christof, Eveline; Ribolits, Erich (Hg.) (2015): Das Ende der Schule, so wie wir sie kennen. schulheft 160, 4/2015 (40. Jahrgang). Innsbruck, Wien, Bozen: Studienverlag. 96-108.
  • Christof, Eveline (2014): Reflective Ability as a Core Competence of Future Teachers. In: Popov, Nikolay; Wolhuter, Charl; Ermenc, Klara Scubic, Hilton, Gillian, Ogunleye, James, Chigisheva, Oksana (Eds.): Education’s Role in Preparing Globally Competent Citizens. BCES Conference Books, Vol. 12. Sofia: BCES, pp. 114-120.
  • Christof, Eveline (2013): Erziehungssystem vs. Emanzipation. In: Christof, Eveline; Ribolits, Erich (Hg.): Bildung und Emanzipation. schulheft 152/2013 (38. Jahrgang). Innsbruck, Wien, Bozen: Studienverlag, gemeinsam mit Ribolits, Erich, 85-99.
  • Christof, Eveline (2011): Verachteter Beruf LehrerIn – (k)ein Paradigmenwechsel in Sicht. In: Christof, Eveline; Ribolits, Erich; Sattlberger, Eva; Zuber, Johannes (Hg.): Last Exit: LehrerInnenbildung – ein neuer Ansatz zur Rettung der Schule. schulheft 144 /2011 (36. Jahrgang). Innsbruck, Wien Bozen: Studienverlag, 63-74.
  • Christof, Eveline (2011): Universitäten in der Krise. Autonomie und Verantwortung – Governance an der Hochschule. In: Christof, Eveline; Ribolits, Erich; Zuber, Johannes (Hg.): Uniland ist abgebrannt - Eine Nachlese zu den Studierendenprotesten von 2009. schulheft 139/2010 (35. Jahrgang). Innsbruck, Wien, Bozen: Studienverlag, 114-127.
  • Christof, Eveline (2010): Die Qualität von Universitäten. Zur Debatte rund um die Evaluation universitärer Leistungen. In: Christof, Eveline; Ribolits, Erich; Zuber, Johannes (Hg.): Bildungsqualität – eine verdächtig selbstverstände Forderung. schulheft 136/2009 (34. Jahrgang). Innsbruck, Wien, Bozen: Studienverlag, 115-123.
  • Christof, Eveline; Sattlberger, Eva (2010): Die Ergebnisse der Begleitforschung – im Rahmen des interdisziplinären Projekts, math goes design : design goes maths. Projektbericht 2007-2010, in Kooperation mit Universität für angewandte Kunst, Universität Wien, Technische Universität Wien und math.space. Veröffentlichter Projektbericht 2010, 54-58
  • Christof, Eveline (2009): Das pädagogisch reflexive Interview – Bildungsprozessen auf der Spur. In: MAGAZIN erwachsenenbildung.at 03/2009, online verfügbar: www.erwachsenenbildung.at