Ass.-Prof. Dr. Paul Scheibelhoferscheibelhofer

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
Institut für Erziehungswissenschaft
A-6020 INNSBRUCK – Liebeneggstr. 8
Zi. 02-11 (2. Stock)
Tel: 0043-512-507/40075
E-Mail:
paul.scheibelhofer@uibk.ac.at



Publikationen

 

Monographien

Scheibelhofer, Paul (2018) „Der fremd-gemachte Mann. Konstruktionen von Männlichkeit in der Migrationsgesellschaft“, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaft.

Edthofer, Julia, Gouma, Assimina, Neuhold, Petra, Prokop, Bettina, Reinprecht, Christoph, Scheibelhofer, Paul (2015) „Das geheime Leben der Grätzeln. Ein Stadt-Forschungsprojekt mit Jugendlichen“, Wien: Mandelbaum Verlag.

 

Herausgeberschaften

„Sexualität und Pädagogik, Teil 1: Konzepte und Debatten & Teil 2: Zur praktischen Umsetzung von Sexualpädagogik“ Doppelnummer (Nr. 182/2021 & 183/2021) von schulheft, Hg.Innen Vikotria Laimbauer, Paul Scheibelhofer.

„Flucht und Männlichkeiten“, Nr. 1/2021 von Zeitschrift für Flucht- und Flüchtlingsforschung, Hg. Paul Scheibelhofer, Matthias Schneider.

„Migration, Flucht und das Recht auf Bildung für alle. Politische Vorgaben und gelebte Praxis“, Nr. 176/2019 von schulheft, Hg. Assimina Gouma, Petra Neuhold, Daniela Rechling, Paul Scheibelhofer.

„Männer im Un/Recht. Kriminalität & Kriminalisierung und Männlichkeit“ Nr. 4/2017 von Juridikum – Zeitschrift für Kritik, Recht, Gesellschaft. Hg.Innen Nina Eckstein, Maria Sagmeister, Paul Scheibelhofer.

„Geschlecht und Migration. Ein spannungsreiches Verhältnis?“, Nr. 4/2017 von AEP-Informationen, Hg. von der Forschungsgruppe Geschlechterverhältnisse in Migrationsgesellschaften

The New Politics of Racialized Sexualities“, special issue des Journal of Intercultural Studies, vol. 33/3 2012, gemeinsam mit Sirma Bilge.

Migration: Normalität der Ungleichheit? Confronting Inequalities!“, Kurswechsel. Zeitschrift für Gesellschafts-, Wirtschafts- und Umweltpolitische Alternativen (2/2006), gemeinsam mit Bettina Haidinger, Assimina Gouma und Sandra Gendera.

 

Artikel in peer reviewed Journals

Scheibelhofer, Paul (2020) “Feeling Strange. The Role of Emotion in Maintaining and Overcoming Borders and Boundaries”, in Migration Letters, 17 (4), S. 541-550. https://doi.org/10.33182/ml.v17i4.711

Scheibelhofer, Paul (2017) “‚It won’t work without ugly pictures‘: Images of othered masculinities and the legitimisation of restrictive refugee-politics in Austria”, in NORMA: International Journal for Masculinity Studies, 12 (2), S. 96-111. http://dx.doi.org/10.1080/18902138.2017.1341222

Scheibelhofer, Paul (2012) „From Health Check to Muslim Test: The Shifting Politics of Governing Migrant Masculinity”, in: Journal of Intercultural Studies, 33 (3): 319-332.

Scheibelhofer, Paul, Pollak, Alexander (2008) „Animationsfilme als Ausdruck jugendlicher Wahrnehmungswelten“, in: SWS-Rundschau, 02/08, 122-141.

Scheibelhofer, Paul (2007) “His-Stories of Belonging. Migrant Boys reconstructing Home”, in: Journal of Intercultural Studies, 28 (3): 317-330.

 

Artikel in wissenschaftlichen Zeitschriften

Scheibelhofer, Paul (2017) „Fremde Männlichkeit als „Problem“ für die Schule“, in: ide – Zeitschrift für Deutschunterricht in Wissenschaft und Schule, 1/2017: 99-108.

Rothmüller, Barbara, Scheibelhofer, Paul (2016) „Pornografisierung durch Sexualpädagogik? Über problematische Vorwürfe und komplizierte Auseinandersetzungen“, in: medienimpulse 2/2016, online unter: http://www.medienimpulse.at/articles/view/959

Neuhold, Petra, Scheibelhofer, Paul (2014) “Das geheime Leben der Grätzeln. Jugendliche Perspektiven auf Produktion, Regulation und Aneignung von urbanem Raum“ In: Berliner Debatte Initial (25/3): 34-46.

Scheibelhofer, Paul (2012) “Männlichkeit: ein Geschlecht in Dauerkrise? Die Krise als Topos und Heuristik der Männlichkeitsforschung“, in: Soziologische Revue 35 (2), 168-177.

Scheibelhofer, Paul (2011) „Von Gesundheitschecks zu Muslimtests. Migrationspolitik und "fremde" Männlichkeit.“ In: Juridikum - Zeitschrift für Kritik, Recht und Gesellschaft (3/2011): 326-337.

Neuhold, Petra, Scheibelhofer, Paul (2010) “Provincialising Multiculturalism. Postkoloniale Perspektiven auf Diversität, Multikulturalismus und Emanzipation”, in: Prokla 158, 85-100.

Scheibelhofer, Paul (2009): “Der Blick der Sozialwissenschaft auf türkische Männlichkeit im Migrationskontext“, in: Österreichische Zeitschrift für Soziologie, 43 (1): 76-83

Scheibelhofer, Paul (2005): "Zwischen zwei… Männlichkeiten? Identitätskon­struktionen junger Männer mit Türkischem Migrationshintergrund", in: SWS-Rundschau, Nr.2/2005, 208-232.

 

Beiträge in Sammelbänden

Scheibelhofer, Paul (2022) „Die Pädagogisierung von Fluchtpolitik und Widersprüche der Jungenarbeit mit Geflüchteten“, in: Akbaba, Yalız; Buchner, Tobias; Heinemann, Alisha M.B.; Pokitsch, Doris; Thoma, Nadja (Hg.) Lehren und Lernen in Differenzverhältnissen - Interdisziplinäre und Intersektionale Betrachtungen, Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, im Erscheinen.

Hadj-Abdou, Leila; Scheibelhofer, Paul (2021) „Gender und Flucht“, in: Berlinghoff, Marcel; Glorius, Birgit; Kleist, Olaf; Scharrer, Tabea (Hg.) Flucht- und Flüchtlingsforschung. Handbuch für Wissenschaft und Studium. Baden-Baden: Nomos Verlag, im Erscheinen.

Scheibelhofer, Paul, Monterescu, Daniel (2021) “Anthropological engagements with Men and Masculinities”, in: McCallum, Cecilia; Posocco, Silvia; Fotta, Martin (Hg.) The Cambridge Handbook for the Anthropology of Gender and Sexuality. Cambridge: Cambridge University Press, im Erscheinen.

Scheibelhofer, Paul (2019) „Gender and Intimate Solidarity in Refugee-Sponsorships of Unaccompanied Young Men”, in: Feischmidt, Margit; Pries, Ludger; Cantat, Celine (Hg.) Refugee Protection and Civil Society in Europe. Houndmills [u.a.]: Palgrave Macmillan, S.193-219. http://dx.doi.org/10.1007/978-3-319-92741-1_7

Scheibelhofer, Paul (2019) „Prekarisierte Männlichkeit im Fluchtkontext. Erfahrungen eines jungen Mannes zwischen Syrien und Österreich”, in: Böttcher, Alexander; Hill, Marc; Rotter, Anita; Schacht, Frauke; Wolf, Maria A.; Yildiz, Erol (Hg.) Migration bewegt und bildet. Kontrapunktische Betrachtungen. Innsbruck: innsbruck university press, S.129-144.

Scheibelhofer, Paul; Leeb, Philipp (2019) “Beyond the Civilizing Mission. Contradictions and Potentials of Gender-Transformative Work with Male Refugees”, in: Magaraggia, Sveva; Mauerer, Gerlinde; Schmidbaur, Marianne (Hg.) Feminist Perspectives on Teaching Masculinities. Learning Beyond Stereotypes. London; New York: Routledge, S.129-146. http://dx.doi.org/10.4324/9780429201769-8.

Scheibelhofer, Paul, Sengelin, Johannes, Sulzenbacher, Stefan (2019) „Kritische Männlichkeitenforschung und Medien“, in: J. Dorer, B. Geiger, B. Hipfl und V. Ratković (Hg.) Handbuch Medien und Geschlecht. Perspektiven und Befunde der feministischen Kommunikations- und Medienforschung. Wiesbaden: Springer VS.

Scheibelhofer, Paul (2018) „Seilschaft-Begehren-Gewalt. Zur patriarchalen Organisation von Männerbund und Homosozialität“, in: Hochreiter, Susanne, Stoller, Silvia (Hg.) Mann-Männer-Männlichkeiten. Interdisziplinäre Beiträge aus den Masculinity Studies. Wien: Praesens Verlag, S. 64-76.

Scheibelhofer, Paul (2018) „‘Du bist so schwul!‘ Homophobie und Männlichkeit in Schulkontexten“, in: Arzt, Silvia, Brunnauer,  Cornelia, Schartner, Bianca (Hg.) Sexualität, Macht und Gewalt. Wiesbaden VS Verlag, im Erscheinen.

Scheibelhofer, Paul (2017) „Repräsentationen fremder Männlichkeit in der ‚Flüchtlingskrise“, in: Karasz, Lena, Wallner, Josef (Hg.) Migration – die Macht der Forschung. Perspektiven einer zukunftsweisenden Migrationsforschung. Wien: ÖGB Verlag, S. 209-228.

Scheibelhofer, Paul (2016) „‚How Would You React If You Learned That Your Son Was Gay?‘ Racialized Sexualities and the Production of Migrant Others in Europe“ In: Anna Amelina, Kenneth Horvath, Bruno Meeus (Hg.) An Anthology of Migration and Social Transformation, Wiesbaden: Springer, 295-306.

Scheibelhofer, Paul (2013) “Integrating the patriarch? Constructs of migrant masculinity in times of managing migration and integration” in: Floya Anthias, Mojca Pajnik (Hg.) Contesting integration, engendering migration: theory and practice, Basingstoke: Palgrave.

Scheibelhofer, Paul (2012) „Arbeiter, Kriminelle, Patriarchen. Migrationspolitik und die Konstruktion ‚fremder‘ Männlichkeit“, in: Ulrike Brandl, Eva Hausbacher, Elisabeth Klaus, Ralph Poole, Ingrid Schmutzhart (Hg.) Kann die Migrantin sprechen? Migration und Geschlechterverhältnisse. Wiesbaden: VS Verlag, 61-82.

Scheibelhofer, Paul (2011) “Intersektionalität, Männlichkeit und Migration. Wege zur Analyse eines komplizierten Verhältnisses“, in: Manuela Barth, Sabine Hess, Nikola Langreiter, Elisabeth Timm (Hg.) Intersectionality Revisited: Empirische, theoretische und methodische Erkundungen, Bielefeld: transcript, 149-173.

Scheibelhofer, Paul (2011) „Multikulturalismus – schlecht für Frauen, gut für Männer? Konstruktionen „fremder Männlichkeit“ in feministischen Multikulturalismusdebatten“, Utta Isop, Viktorija Ratkovic (Hg.) Differenzen leben. Kulturwissenschaftliche und geschlechterkritische Perspektiven auf Inklusion und Exklusion. Bielefeld: transcript, 194-208.

Scheibelhofer, Paul (2010) “Teaching Difference. Zur Konstruktion von Fremdheit und Geschlecht im Unterricht“ in: Marlen Bidwell-Steiner, Stephan Krammer (Hg.) (Un)Doing Gender als gelebtes Unterrichtsprinzip. Sprache – Politik – Performanz. Wien: Facultas, 59-72.

Neuhold, Petra und Scheibelhofer, Paul (2009) “Antirassistische Perspektiven auf den Bologna Prozess und die Uniproteste“, in: Plattform Massenuni (Hg.) Jenseits von Humboldt. Von der Kritik der Universität zur Solidarischen Ökonomie des Wissens. Wien: 20-22.

Blum, Johanna, Scheibelhofer, Paul, Wächer, Natalia (2009) “Social capital as key for successful school-work transition? Analysing migrant young people’s trajectories and social networks”, in: Rachel Brooks (Hg.) Transitions from Education to Work: New Perspectives from Europe and beyond, Basingstroke: Palgrave, 63-76.

Scheibelhofer, Paul (2008) “Die Lokalisierung des Globalen Patriarchen: Zur diskursiven Produktion des ‚türkisch-muslimischen Mannes‘ in Deutschland“, in: Lydia Potts und Jan Kühnemund (Hg.) Mann wird man. Geschlechtliche Identitäten im Spannungsfeld von Migration und Islam, Bielefeld: transcript, 39-52.

Scheibelhofer, Paul (2008) “Ehre und Männlichkeit bei jungen türkischen Migranten“, in: Nina Baur, Jens Luedtke (Hg.) Die soziale Konstruktion von Männlichkeit. Hegemoniale und marginalisierte Männlichkeiten in Deutschland. Opladen & Farmington Hills: Verlag Barbara Budrich, 183-200.

Scheibelhofer, Paul (2007) “Beyond linear assimilation. Turkish Migrant Boys negotiating the meaning of Gender and Generations”, in: Katerina Kolarova, Vera Sokolova (Hg.) Gender and Generations, Prag: Literaria Pragensia, 76-92.

Scheibelhofer, Paul (2007, 2. Aufl. 2010) „A question of honour? Masculinties and positionalities of boys with Turkish background in Vienna”, in: Christine Riegel und Thomas Geisen (Hg.) Jugend, Zugehörigkeit und Migration, Wiesbaden: VS-Verlag, 273-289.

Scheibelhofer, Paul (2005) „Ethnizität, Männlichkeit und die Bedeutung von ‚Arbeit‘„, in: Heinrich-Böll- Stiftung (Hg.) Männer und Arbeit. Zukunft der Arbeit(slosigkeit). Berlin: Heinrich-Böll- Stiftung.

 

Beiträge in Zeitungen und Medien

Zeitungsinterview: „Wie Kränkung zum Wahn wird“, in: Salzburger Nachrichten vom 11.05.2021.

Medien-Interview: „Memes: Humor muss sein“, gem. m. Verena Sperk, in: Weekend Magazin vom 12.03.2021 und online: https://www.weekend.at/bundesland/tirol/memes-humor-muss-sein.

Zeitungsinterview: „Corona-Humor erzeugt Gemeinschaft in der Isolation“ gem. m. Verena Sperk in: Die Presse vom 20.02.2021. Online: https://www.diepresse.com/5939636/corona-humor-erzeugt-gemeinschaft-in-der-isolation

Interviewbeitrag für Zeitungsartikel: „Coronavirus: "Wir müssen auf Zunahme von häuslicher Gewalt vorbereitet sein", in: Kurier vom 19.03.2020.

Interviewbeitrag für Zeitungsartikel: „Manspreading: Wie man Platz nimmt“, in: Die Presse vom 11.09.2019.

Interviewbeitrag für Zeitungsartikel: „Die „Neutralität“ von Sexualität“, in: Die Furche vom 06.09.2019.

Zeitungsartikel: „Gibt es eine gewaltfördernde Polizeikultur?“, in: Der Standard vom 05.09.2019.

Zeitungsartikel: „Das privilegierte Geschlecht“, gem. m. Laura Wiesböck, in: Der Standard vom 07.03.2019.

Interviewbeitrag für Zeitungsartikel: „Frauenmorde: Warum Männer gewalttätig werden“, in: Kurier vom 23.01.2019.

Zeitungsartikel: „Der Migrant als Sündenbock“, in: Tiroler Tageszeitung vom 10.06.2018.

Interviewbeitrag für Zeitungsartikel: "Grenzverletzung beginnt sehr früh“, in: Tiroler Tageszeitung vom 29.10.2017.

Interviewbeitrag für Zeitungsartikel: „Warum Manspreading ein größeres Problem ist, als viele denken“, in Vice vom 24.05.2017.

 

Andere Publikationen

Scheibelhofer, Paul (2021) „Toxische Männlichkeit – ein klassistisches Konzept?“ in AEP-Informationen 3/2021.

Scheibelhofer, Paul (2020) „Fremd-gemachte Männlichkeit im Migrationskontext“, erschienen im Rahmen der „Kurzdossiers“ der Deutschen Bundeszentrale für politische Bildung, publiziert am 30.04.2020, URL: www.bpb.de/gesellschaft/migration/kurzdossiers/302964/maennlichkeit-im-migrationskontext

Scheibelhofer, Paul, Taucher, Philip (2020) Book Review of: Becoming Girl. Collective Biography and the Production of Girlhood ed. by Marnina Gonnick & Susanne Gannon. Erschienen in: Other Education: The Journal of Educational Alternatives, 9 (1), S. 409-413.

Scheibelhofer, Paul (2019) „Reproduzieren oder infrage stellen? Männlichkeit als Thema für die Erwachsenenbildung“, in: Erwachsenenbildung. EB. Vierteljahresschrift für Theorie und Praxis 65/2, S. 60 - 62. http://dx.doi.org/10.13109/erbi.2019.65.2.60

Walizadeh, Shokat; Scheibelhofer, Paul; Leeb, Philipp (2019) „Vermittlung Interkultureller Genderkompetenz im Fluchtkontext. Erfahrungen aus der Arbeit mit geflüchteten Burschen und Männern aus Afghanistan in Österreich. Ein Handbuch“. Wien: VIDC – Vienna Institute for International Dialogue and Cooperation.

Scheibelhofer, Paul (2018) „Jenseits der Krisenbrille. Ein geschlechterreflektierender Blick auf Buben“, in: Elternservice, Nr. 11, Schuljahr 2018, S. 11-14.

Scheibelhofer, Paul (2017) „‘Wer bleiben will, muss die Regeln unseres Zusammenlebens einhalten‘ Verstrickungen von Fluchtpolitik und geschlechterreflektierender Pädagogik“ in AEP-Informationen Nr. 4/2017, S. 21-23.

Scheibelhofer, Paul (2017) „Repräsentationen fremder Männlichkeit und die restriktive Bearbeitung der ‚Flüchtlingskrise‘“, in FLUCHTpunkt-Info Nr. 15/November 2017, S. 5-7.

Scheibelhofer, Paul (2016) „Du bist so schwul!“ Homophobie als Regulativ am Weg zur Männlichkeit„, in: Stimme – Zeitschrift der Initiative Minderheiten, Nr. 101, S. 11-13.

Scheibelhofer, Paul (2016) „Konstruktionen von Männlichkeit und Gewalt in Debatten um „Köln“. In: AEP – Informationen. Feministische Zeitschrift für Politik und Gesellschaft, Nr. 2016/2: Flucht. Debatten & Realitäten aus feministischer Perspektive.

Scheibelhofer, Paul (2015) “Who cares? Männerbeteiligung in Familie und Partnerschaft“, in: Österr. Sozialministerium (Hg.) Männerpolitik – Beiträge zur Gleichstellung der Geschlechter. Dokumentation der internationalen Tagung vom 6./7. Oktober 2014 in Wien.

Scheibelhofer, Paul (2011) “Von der Krise der Buben zur Krise des Abendlandes: Maskulinismus und Rassismus in männlichen Krisendiskursen“, aep informationen – Feministische Zeitschrift für Politik und Gesellschaft, Nr. 4/2011, S. 2-3.

Scheibelhofer, Paul (2009): “Intersectionality and critical scholarship on migrant men and masculinities”, in: Hearn, Jeff und Biricik, Alp (Hg.) Deconstructing the Hegemony of Men and Masculinities. Centre of Gendering Excellence: Work in Progress Report Vol. VI., 147-155.

Scheibelhofer, Paul (2009) Rezension von Sabine Hess et al. (2009) No integration?! Kulturwissenschaftliche Beiträge zur Integrationsdebatte in Europa. H-Soz-u-Kult, H-Net Reviews. Oktober.

Scheibelhofer, Paul, Pollak, Alexander (2009) “Über die Kulturalisierung männlicher Gewalt“, in: Stimme – Zeitschrift von und für Minderheiten, 70: 11.

Blum, Johanna, Scheibelhofer, Paul, Wächer, Natialia (2007): “Jugendliche MigrantInnen: Die Rolle von Sozialkapital für Bildungs- und Berufsentscheidungen”, in: Fassmann, Heinz (Hg.) 2. Österreichischer Migrations- und Integrationsbericht. Klagenfurt/Celovec: Drava Verlag, 420-424.

 

Nach oben scrollen