Generationenverhältnisse, Jugendforschung und Bildungsforschung

 Leitung des Lehr- und Forschungsbereichs

Univ.-Prof. Dr. Alfred Berger

    Arbeitsgebiete

  • Generationenbeziehungen und Generationenverhältnisse
  • Lernen und Bildung im Jugend- und jungen Erwachsenenalter
  • Sozialisation, Erziehung und Bildung in Familie und Schule
  • Intergenerationale Transmission von Erziehung und Bildung
  • Beziehungsentwicklung im Lebenslauf
  • Familienpädagogik und Familienpsychologie
  • Professionelles Handeln in pädagogischen Kontexten
  • Lernpsychologie und Schulpädagogik
  • Jugend- und Längsschnittforschung
  • Quantitative Methoden der Bildungsforschung


Sekretariat

Askin Kara

     Arbeitsgebiete

  • Administrative und organisatorische Arbeiten für den Lehr- und Forschungsbereich und das Forschungszentrum „Bildung, Generation, Lebenslauf“
  • Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Tagungen und Summer Schools

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Univ.-Ass. Markus Herrmann, Bakk. MA

     Arbeitsgebiete

  • Generationenbeziehungen und Generationenverhältnisse
  • Quantitative Methoden der Bildungsforschung
  • Jugend- und junge Erwachsenenforschung
  • Gewalt- und Vorurteilsforschung
Univ.-Ass. Dr.in Susanne Roßnagl

     Arbeitsgebiete

  • Pädagogische Generationenbeziehungen in der Schule
  • Personale und soziale Ressourcen Jugendlicher und junger Erwachsener in Transitionsphasen
  • Formelles, non-formelles und informelles Lernen in der Lebensspanne
  • Professionelle Kompetenzen von Lehrenden
  • Schreibmethoden für wissenschaftliches Schreiben
  • Quantitative und qualitative Methoden der Bildungs-, Erziehungs- und Sozialisationsforschung
Univ.-Ass. Dr. Reingard Spannring

     Arbeitsgebiete

  • Critical Animal Studies
  • Critical pedagogy
  • Jugendforschung
  • Umweltbildungsforschung
Univ.-Ass. Mag.a Andrea Umhauer

     Arbeitsgebiete

  • Sozialer Wandel und politische Bildung
  • Wandel und Kontinuitäten in zwischenmenschlichen sozialen Beziehungen
  • Geschlechterkritische Sozialforschung
  • Biographie- und Lebensverlaufsforschung
  • Quantitative und Qualitative Sozial- und Bildungsforschung

 

Studentische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Sabrina Frötscher, BA.

     Arbeitsgebiete

  • Redaktion des Tagungsbandes „Jugend – Lebenswelt – Bildung“
  • Mitarbeit im Projekt „Bestandesaufnahme Jugendforschung in Österreich“
Johanna Jegg, BA.

     Arbeitsgebiete

  • Beratung und technische Unterstützung im Bereich E-Learning und beim Einsatz „Neuer Medien“ in der Lehre
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Online-Klausuren

 

Nach oben scrollen