SWARCO-CFO Daniel Sieberer zu Besuch an der Fakultät für Betriebswirtschaft

Im Rahmen der Vorlesung Investition und Finanzierung von Prof. Dr. Matthias Bank hielt Daniel Sieberer, CFO von SWARCO, einen Vortrag über die Tätigkeit als CFO in einem mittelständischen Unternehmen.

SWARCO ist eines der dynamischsten Unternehmen Tirols und ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für Verkehrssysteme. Nach der Vorstellung des Unternehmens sprach Daniel Sieberer zunächst über die Tätigkeiten eines CFOs und mit welchen Aufgaben und Herausforderungen man in einem mittelständischen Unternehmen in dieser Position konfrontiert ist. Abschließend sprach der Manager noch kurz über seinen persönlichen Werdegang und gab den Studierenden Tipps für ihre persönliche Karriere mit auf den Weg.

Daniel Sieberer studierte „Internationale Wirtschaftswissenschaften“ an der Universität Innsbruck, wo er u.a. im Jahr 2002 als „Student of the Year“ ausgezeichnet wurde.