Vorhersage von Aktienmarktrenditen

Können Renditen von Aktienmärkten besser vorhergesagt werden, wenn Informationen über die aktuelle Bewertung von nationalen Aktienmärkten im Verhältnis zu ihrer eigenen Vergangenheit kombiniert werden mit Informationen über die Bewertungsunterschiede zwischen verschiedenen, nationalen Aktienmärkten?

Dieser Frage gehen Jochen Lawrenz und Josef Zorn in ihrem neuesten Forschungsartikel nach, welcher kürzlich im Journal of Empirical Finance erschienen ist. Die Ergebnisse sind nicht nur für Forscher, sondern auch für Praktiker im Bereich des internationalen Asset-Managements interessant.

Lawrenz Jochen und Zorn Josef (2017): Predicting international stock returns with conditional price-to-fundamental ratios. Journal of Empirical Finance 43 (September 2017), pp. 159 - 184, doi: 10.1016/j.jempfin.2017.06.003