24.03.2016

Heuer wurden erstmals Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren eingeladen, ihre Frage an Österreichs Forscherinnen und Forscher zu stellen. Hier http://www.langenachtderforschung.at/index.php?option=com_content&view=article&id=55&Itemid=174  (Video ganz unten auf der Seite) findet ihr ein Interview mit Univ.Prof. Dr. Pidder Jansen-Dürr zur Frage "Ist ewiges Leben in der Zukunft möglich?"