Masterarbeiten Themen

 

Bauprojektentwicklung
(BPE)
Thema Partner Betreuer Co - Betreuer
Anforderungen an die Systematik des Kostenmanagements bei Immobilienprojektentwicklern   Tautschnig A. Fröch G.
Ein durchgängiges Managementinformationssystem für Projektentwickler (MIS-PE)   Tautschnig A. Fröch G.
Marktanalyse von Projektentwicklungsunternehmen in Deutschland und der Schweiz   Tautschnig A. Gächter W.
Professionelle Due Diligence mit BIM Unterstützung   Tautschnig A. Gächter W.
Welche Vorteile bieten BIM Projekte in der begleitenden Beurteilung zur Einhalten der OIB Richtlinien   Tautschnig A. Gächter W.
BIM unterstüzte Auswertung von Projektgrenzwerten zur Einhaltung der OIB Richtlinien bzw. der Vorgaben aus der Raumordnung   Tautschnig A. Gächter W.
Risikofaktoren in der Projektentwicklung   Tautschnig A. Fröch G.
Kostenmanagement in frühen Projektphasen – Anforderungen an Softwarelösungen   Tautschnig A. Fröch G.
Nutzflächenanalysen und Effizienzbeurteilung im Hochschulbau BIG Tautschnig A. Gächter W.
Bauprojektmanagement
(BPM)
Thema Partner Betreuer Co - Betreuer
Qualitätssicherung in BIM-Projekten mittels Laserscan und automatisiertem Modellabgleich Riederbau Tautschnig A. Fröch G. 
Leanmanagement in BIM Projekten   Tautschnig A. Gächter W.
Baustelleninformationslogistik mit BIM Basisdaten   Tautschnig A. Gächter W. 
Generierung von Lebenszykluskosten von ausgewählten Gewerken   Tautschnig A. Fröch G.
Mängelmanagement - Anforderungen, Systematiken   Tautschnig A. Fröch G.
Projektplattformen und ihr Verbesserungspotenzial   Tautschnig A. Gächter W. 
Stand der Honorarleitlinien im Europäischen Vergleich   Tautschnig A. Gächter W. 
Systematisches Projektänderungsmanagementbei BIM Projekten aus der Sicht des Bauherren / Planers / Auftraggebers   Tautschnig A. Gächter W. 
Vergleich der wichtigsten Organisationsmodelle bei der Abwicklung großer Infrastrukturprojekte aus der Sicht des AN bzw. AG   Tautschnig A. Gächter W. 
BIM und mobile IT-Anwendungen auf der Baustelle - Maßnahmen zur EDV-unterstützten Effizienzsteigerung     Tautschnig A. Gächter W. 
Behördenverfahren digital 4.0   Tautschnig A. Gächter W.
BIM Projektmanagement - digital 4.0 einen neue Dimension?   Tautschnig A. Gächter W.
Änderung der Kommunikationsprozesse in einem BIM-Hochbauprojekt    Tautschnig A. Gächter W.
Änderung der Kommunikationsprozesse in einem BIM-Tiefbauprojekt    Tautschnig A. Gächter W.
Effizienssteigerung und Umkehrung der negativen Kostenspirale durch BIM Tools?   Tautschnig A. Gächter W.
BIM Planungsprozesse - digital 4.0   Tautschnig A. Gächter W.
Nachhaltigkeit
(NAC)
Thema Partner Betreuer Co - Betreuer
Bauwirtschaftlicher und baubetrieblicher Einfluss von ökologischen Planungsansätzen   Tautschnig A. Gschösser F.
Möglichkeiten des ökologisch wirksamewn baubetriebs und dessen ökonomischen Auswirkungen   Tautschnig A. Gschösser F.
Nachhaltige Optimierung der Bauverfahren am BBT BBT SE
Cordes Tobias
Tautschnig A. Gschösser F.
Nachhaltige Optimierung von Erhaltung und Betrieb des BBT BBT SE
Cordes Tobias
Tautschnig A. Gschösser F.
Bewertung von extrem Risiken – Muren, Lawinen, Umfälle – Mehrwert von Großinfrastrukturprojekten wie z.B. der BBT BBT SE
Cordes Tobias
Tautschnig A. Gschösser F.
Ökonomische und ökologische Optimierungspotentiale für Hochbaubetone als Anreiz für die Industrie DOKA
Reinisch Alexander
Tautschnig A. Gschösser F.
Bewertung der sozialen Effekte des BBT BBT SE
Cordes Tobias
Tautschnig A. Gschösser F.
Automatisierte Nachhaltigkeitsauswertungen bei BIM-Projekten   Tautschnig A. Gächter W.
Verknüpfung der zur Quartierszertifizierung notwendigen Disziplinen und Ausarbeitung von Kennerten zur automatisierten Auswertung mit Hilfe von BIM-Daten   Tautschnig A. Gächter W.
Nachhaltigkeitsbewertung von Brückenbausystemen DOKA
Reinisch Alexander
Tautschnig A. Gschösser F.
Ökologische Potentiale des Einsatzes von Großbaumaschinen im Eisenbahntrassenbau – Beispiel Streckenausbau Lustenau – Lauterach ÖBB Infra
Martin Gradnitzer
Tautschnig A. Gschösser F.
Ökonomische und ökologische Potentiale der Ausbaustrecke München–Verona –  Verkehrsverlagerungs-, Neubau-, Betriebs- und Ehaltungsmodelle  ÖBB Infra
Martin Gradnitzer
Tautschnig A. Gchsösser F.
Baubetrieb und Bauwirtschaft
(BBW)
Thema Partner Betreuer Co - Betreuer
Bauwirtschaftliche & Baubetriebliche Auswirkungen von ökologischen Planungsansätzen   Tautschnig A. Gschösser F.
Der "angemessene Preis" - Ermittlung und Probleme   Tautschnig A. Carstens T.-H.
Ermittlung der "ersparten Aufwendungen"    Tautschnig A. Gschösser F.
Erstellen einer Systematik für die vergleichende Analyse von innerstädtischen Hochbauprojekten   Tautschnig A. Fröch G.
Kategorisierung von Bauablaufstörungen im Spezialtiefbau - Einfluss auf Kalkulation, Nachtragsmanagement und Vertragswesen Keller Grundbau Tautschnig A. Gschösser F.
Systematische Mehrkostenermittlung   Tautschnig A. Gschösser F.
Auswirkung von Verzögerungen auf Gesamtzuschlag   Tautschnig A. Gschösser F.
Planverzug und dessen Auswirkungen   Tautschnig A. Gschösser F.
Nachweisführung bei gestörten Bauabläufen   Tautschnig A. Gschösser F.
Schlechtwetterstörungen   Tautschnig A. Gschösser F.
Time Impact Aanylsis   Tautschnig A. Gschösser F.
REFA-Methoden im Bauwesen   Tautschnig A. Gschösser F.
Geschäftsgemeinkosten - Kalkulation und Vergleich von Gewerken   Tautschnig A. Gschösser F.
Gestalterische Relationen zwischen unterschiedlichen Gebäudekonfigurationen vor dem Hintergrund wirtschaftlicher Aspekte   Tautschnig A. Fröch G.
Kalkulationsfehler im Bauwesen   Tautschnig A. Carstens T.-H.
Kalkulatorischer Vergleich von Bauweisen an Beispielen   Tautschnig A. Gschösser F.
korrekte Nachtragsprüfung   Tautschnig A. Gschösser F.
Methoden zur Entwicklung von Leistungsansätzen bzw. zur Herleitung von Aufwandswerten (Hochbau, Spezialtiefbau, Erdbau, Tunnelbau, etc.)   Tautschnig A. Gschösser F.
Möglichkeiten des ökologisch Wirksamen Baubetriebs und seine ökonomischen Auswirkungen   Tautschnig A. Gschösser F.
Produktivitätsminderung   Tautschnig A. Gschösser F.
Rücktritt vom Vertrag - die bauwirtschaftlichen Folgen   Tautschnig A. Gschösser F.
Zeit- Kapazitätsanalyse für Ausbauleistungen im Hochbau   Tautschnig A. Fröch G.
Erörterung maßgebender sozialer Faktoren im Bauwesen   Tautschnig A. Gschösser F.
Sphärentrennung bei BIM-Projekten (Hochbau / Tunnelbau, Verkehrswegebau)   Tautschnig A. Gächter W.
Wissensmanagement
(WM)
Thema Partner Betreuer Co - Betreuer
Aufbau eines Intranet- und Wissensmanagementsystems für ein Dienstleistungsunternehmen   Tautschnig A. Gächter W.
Was kommt nach dem Wissensmanagement?   Tautschnig A. Gächter W.
Wissensmanagement beim Planungsdienstleister   Tautschnig A. Gächter W.
Die DIN 69909:2015 , ISO 9001:2015 mit Ihre Auswirkungen auf BIM-Projekte   Tautschnig A. Gächter W.
Bauvertragsrecht
(BVR)
Thema Partner Betreuer Co - Betreuer
"angelsächsische" Vertragsmodelle (USA, GB, Aus/ FIDIC, NEC, Alliance Contracts usw.) - Analyse und deren Anwendungsmöglichkeiten in Österreich   Tautschnig A. Gchsösser F.
Automatisierung des Vertragsmanagements - Möglichkeiten und Visionen   Tautschnig A. Wilke C.
Bestbieter vs Billigstbieter   Tautschnig A. Gschösser F.
Partnering - Weg zur Effizienzsteigerung im Bauwesen?   Tautschnig A. Gächter W.
Planernachträge - rechtliche und wirtschaftliche Aspekte   Tautschnig A. Gächter W.
Vergabe unter Lebenszykluskostenaspekten   Tautschnig A. Fröch G.
Risikomanagement
(RM)
Thema Partner Betreuer Co - Betreuer
Automatisierung des Termincontrollings durch digitale Anwendungen   Tautschnig A. Gächter W. 
Dynamische Risikoanalyse des optimalen Verwertungszeitpunktes von Rendite - Objekten   Tautschnig A. Fröch G.
Risikoanalyse für Tunnelprojekte (z.B.: Brenner-Basis-Tunnel, Koralm-Tunnel, Unterinntalstrecke)   Tautschnig A. Gschösser F.
Risikomanagementinformationssysteme im Vergleich   Tautschnig A. Fröch G.
Risikomanagementmodelle   Tautschnig A. Fröch G.
Wahrscheinlichkeitstheoretische Abhängigkeiten von Risiken im Hochbau   Tautschnig A. Fröch G.
Analyse, Validierung und Weiterentwicklung eines Risikokatalogs anahnad eines Beispiels für den öffentlichen Hochbau RiskConsult Tautschnig A. Gschösser F.
Risikomanagement für KMU's   Tautschnig A. Gächter W. 
Evaluierung der Bercksichtigung ökologischer Aspekte von Kostenansätzen bei der Kostenermittlung nach der  ÖGG-Richtlinie 2015 für Projekte der Verkerhsinfrastruktur (z.B.: Lainzertunnel, Brenner-Basis-Tunnel, Koralm-Tunnel, etc.)   Tautschnig A. Gschösser F.
Unternehmensführung
(UNF)
Thema Partner Betreuer Co - Betreuer
Die Stellung der österreichischen Bauwirtschaft im europäischen Vergleich   Tautschnig A. Gschösser F.
Die Volkswirtschaftliche Bedeutung des Bauhauptgewerbes in der österreichischen Bauwirtschaft   Tautschnig A. Gschösser F.
Erfolgsfaktoren für KMU im Baunebengewerbe   Tautschnig A. Fröch G. 
Erfolgsfaktoren für Planungsunternehmen   Tautschnig A. Fröch G. 
Marketing im Bauwesen   Tautschnig A. Gschösser F.
Strategische Optionen für ein mittelständisches Bauunternehmen und Möglichkeiten zu deren Umsetzung   Tautschnig A. Fröch G. 
Äussere und Innere Einflussfaktoren bei Großprojketen   Tautschnig A. Gschösser F.
Bewertung des Projekterfolgs bei Bauprojekten   Tautschnig A. Gschösser F.
Angewandter Tunnelbau (ATB) Thema Partner Betreuer Co - Betreuer
Vergleichende Analyse internationaler Vergabeverfahren im Tunnelbau  - Erhebung des Status Quo (international und national) ASFINAG Tautschnig A.  
Betonmonitoring im Tunnelbau DOKA
Reinisch Alexander
Tautschnig A. Gschösser F.
Analyse von Mehrkostenforderugnen (MKF) anhand von 5 Großprojekten im Tunnelbau der ASFINAG BMG  ASFINAG Tautschnig A.  

Tautschnig A.​Tautschnig A.​

Tautschnig A.​Tautschnig A.​Tautschnig A.​Tautschnig A.​Tautschnig A.​Tautschnig A.​Tautschnig A.​

 

Nach oben scrollen