Modellbau

Grundlagen der Baukonstruktion

Modellbau einer Brückenkonstruktion mit anschließendem Belastungstest

Wintersemester 2002/2003

Aufgabenstellung

Ein Einfeldträger mit einer freien Spannweite von 1,20 m ist so zu bauen, dass er im Belastungsversuch das bestmögliche Verhältnis von Bruchlast zu Eigengewicht aufweist. Das Tragsystem des Holzmodells ist frei bestimmbar und muss über die gesamte Trägerlänge eine frei zugängliche Belastungsfläche aufweisen, damit die Last in Form von 3-5 kg schweren Eisenteilen in mehreren Schichten bis zum Versagen des Tragwerkes aufgebracht werden kann.

Das Modell ist mit Holzlatten, Schnüren und Leim zu bauen und wird vor dem Belastungsversuch gewogen.

Bilder

bogen_seile bogenunten_seil (6K) dreieckfachwerk (7K) dreieckseile (5K) fachwerkseile (5K) fachwerkunterspannt (5K) ober_und_unterspannung (6K) seile_stuetzen (6K) seilverspannung (6K) sieger (5K) ueberhoeht (6K) unterspannung (7K) unterspannung1 (6K)

Modellbau Übersicht | nach oben