38_Logo_Holzbautage 201924. und 25. April 2019 am Campus Technik der Universität Innsbruck

Anlässlich der bevorstehenden Emeritierung von Professor Michael Flach veranstaltet der Arbeitsbereich Holzbau im Rahmen der 350-Jahr-Feier der Universität Innsbruck eine Fachtagung zum aktuellen Stand von Forschung und Entwicklung im modernen Ingenieurholzbau. Neben hochkarätigen internationalen Fachvorträgen am Mittwoch, den 24. April 2019, gibt der Lehrstuhl einen Einblick zu aktuellen Forschungsprojekten hinsichtlich Brandschutz, Schallschutz und Verbindungsmitteltechnologie in Bezug auf den mehrgeschossigen Holzbau.

Ein weiteres Highlight stellt an diesem Tag die Einweihung eines Holzpavillons am Campus Technik dar, der von den Studierenden geplant und gebaut wurde. Abschluss des Tages bildet die Präsentation des Interreg-Projektes Inno4wood in dessen Rahmen innovative Unternehmen der Holzbranche aus Tirol und Bayern ausgezeichnet werden.

Am 25. April besteht die Möglichkeit das Labor der Technischen Versuchs- und Forschungsanstalt der Universität Innsbruck, das TiroLignum - Forschungs- und Bildungswerkstatt Holz in Absam und ein außergewöhnliches Pilotprojekt zu besichtigen.

Im Sinne der Umwelt wollen wir mit dieser Veranstaltung zum Klimaschutz beitragen. Aus diesem Grund war es uns ein großes Anliegen vom Mehrweggeschirr, über die bio-regionale Verpflegung bis hin zur Abfallreduktion und Barrierefreiheit auf die Nachhaltigkeit zu achten. Wir dürfen stolz verkünden, dass die Veranstaltung vom Klimabündnis Tirol und dem Umwelt Verein Tirol in Zusammenarbeit mit dem Land Tirol als „Going Green Event“ ausgezeichnet wurde.

43_Going Green Logo

 


 

 Programm

24.04.2019             Vortragstag mit Rahmenprogramm

25.04.2019             Besichtigungstag   

 

Anmeldung und Registrierung

Info:       Bitte melden Sie sich über den obigen Link im ConfTool für die Konferenz an. Im ConfTool können Sie sich anschließend als TeilnehmerIn registrieren und die Teilnahmegebühr bezahlen.

 

Ort und Anfahrt

Großer Hörsaal (im Hörsaaltrakt T13b)

Campus Technik der Universität Innsbruck   

Technikerstraße 13b, 6020 Innsbruck

Info:      Der Tagungsort ist mit den Linien 2, 5, T und LK der Innsbrucker Verkehrsbetriebe (IVB) und den Linien 4123 und 4169 vom Verkehrsverbund Tirol (VVT) sehr gut erreichbar. Haltestelle: Innsbruck Technik. Nähere Informationen unter www.ivb.at und www.vvt.at

Bei einer Anreise mit dem PKW, freuen wir uns, im Zeichen des Umweltschutzes, über die Bildung von Fahrgemeinschaften. Fahren Sie von der Autobahn A12 bei der Ausfahrt 83 – Innsbruck-Kranebitten in Richtung Innsbruck-Kranebitten ab. Es steht eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen direkt am Tagungsort, Campus Technik für Tagungsteilnehmer kostenpflichtig zur Verfügung.

 

Unterkunft

 

Teilnahmegebühr

 

TeilnehmerIn

StudentIn

Vortragstag und Besichtigungstag

inkl. Verpflegung

24. und 25. April

Early Bird

bis 24.03.2019

105 €

75 €

Normaltarif

ab 25.03.2019

120 €

90 €

Vortragstag

inkl. Verpflegung

24. April 2019

Early Bird

bis 24.03.2019

75 €

45 €

Normaltarif

ab 25.03.2019

90 €

60 €

Zahlungsweise mittels Überweisung oder Kreditkarte möglich über vorherige Anmeldung und Registrierung.

 

Kontakt                  

e-mail:           Holzbautage2019@uibk.ac.at

Tel.:               +43 / (0)512 / 507-63200

 

Bestimmungen:  

Die Anmeldung zur Teilnahme ist verbindlich.

Sollten Sie Ihre Anmeldung bis 30 Tage vor Beginn der Veranstaltung annullieren, so werden 80% der Gebühren rückerstattet. In allen anderen Fällen bleiben Ihre finanziellen Verpflichtungen vollumfänglich bestehen.

Die Anmeldegebühr wird sofort mit der Anmeldung fällig und ist innerhalb von 7 Tagen nach dem Speichern des Anmeldeformulars zu bezahlen (aber nicht später als 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung).

Ein Anspruch auf Teilnahme besteht erst nach Eingang des gesamten Teilnahmebetrages.

Änderungen des Konferenzprogramms sind vorbehalten.

Sofern die Veranstaltung aus Gründen der höheren Gewalt abgesagt werden muss, werden Ihre Gebühren rückerstattet. Es bestehen keine weiteren Verpflichtungen des Organisators gegenüber dem/der TeilnehmerIn. Die Anmeldungen bleiben hingegen gültig, falls die Veranstaltung verschoben werden muss.

Rücktrittsrecht: Für KonsumentInnen besteht das Recht, die Anmeldung ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach der Anmeldung zu widerrufen. Wenn Sie von Ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch machen wollen, müssen Sie dies schriftlich (per Post, E-Mail oder Fax) an das Institut für Konstruktion und Materialwissenschaften, Arbeitsbereich Holzbau, Universität Innsbruck, Technikerstraße 13, A-6020 Innsbruck, Österreich (Fax: +43-(0)512-507-63299, E-Mail: Holzbautage2019@uibk.ac.at) tun. Sie können dafür das Formular auf unserer Webseite verwenden.

Im Fall eines Rücktritts werden wir innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rücktrittsmeldung Ihre Zahlung ohne Gebühren refundieren. Refundierungen werden von uns per Überweisung durchgeführt. Wir benötigen von Ihnen also die Angabe der Daten Ihres Bankkontos (InhaberIn, IBAN und DIC/SWIFT) bei der Widerrufserklärung.

Nach oben scrollen