Abschluss Forschungsprojekt INTENSYS

_______________________________________________________________________________


  ABSCHLUSSBERICHT bitte klicken (Download *.pdf Dokument)

_______________________________________________________________________________

Integriert geplante hocheffiziente Energie- und Gesellschaftssysteme für

nachhaltige Lebensformen der Zukunft

 

Zeitgemäße Lebensformen (Wohnen, Arbeiten, Freizeit), die den Anforderungen unserer Gesellschaft von heute und morgen entsprechen sollen, sind nicht allein eine Frage der Architektur, sondern erfordern eine Auseinandersetzung mit Themen der Soziologie, der Raumplanung, des Städtebaus der Technik und des Energiekonzepts. Eine interdisziplinäre Arbeitsgruppe der Universität plante im Rahmen des Forschungsprojektes INTENSYS ein zukunftsorientiertes nachhaltiges Siedlungskonzept in Absam / Tirol.

 

So entstanden auf dem vorgegebenen Grundstück vier verschiedene Baufelder mit unterschiedlichen Gebäudetypologien mit variablen Grundrissen, die den sich ändernden Erfordernissen der BewohnerInnen angepasst werden können.

 

Insgesamt wurden ca. 100 Wohneinheiten mit ca. 12.500m² Nutzfläche projektiert. Die Aufteilung erfolgt in 2-, 3-, 4- und 5 Zimmerwohnungen bzw. Atrium- und Kleinreihenhäuser.

 

Erhöhte Energieeffizienz und Klimaneutralität wird durch konsequente Umsetzung eines ganzheitlichen Konzepts erreicht.

_______________________________________________________________________________

FORSCHUNGSPROJEKT: INTENSYS > http://www.uibk.ac.at/intensys/

Homepage INTENSYS: http://sites.google.com/site/intensyskolloqium/

Projektbeschreibung PDF IconDEUTSCHPDF IconENGLISCH - PDF IconProjektpartner

Beitrag WCTE 2010 - Garda: PDF Icon POSTER INTENSYS

_______________________________________________________________________________