Veranstaltungen


Kommende

 



Wir setzen unsere gemeinschaftliche Arbeit fort und freuen uns, Sie 2014 auf unseren nächsten Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!
     
     
6.11.2015   Vortrag "Über den Erzgebirgskamm – Mittelalterlicher Bergbau in Sachsen und Böhmen
(Forschungsprojekt ArchaeoMontan)"
Christiane Hemker
Ort: Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, Universität Innsbruck
Zeit: 19:00 Uhr
     
6.-7.11.2015
  10. Milestone-Meeting des FZ HiMAT    2nd Circular

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und interessante Diskussionen!

Tagungsort: Innsbruck, Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, Universität Innsbruck
   
     

Vergangene

   
     
16.4.2015   Vortrag: "Am perg pey der arbeit beleiben". 6000 Jahre Bergbau in Tirol.
Georg Neuhauser
Ort: Zeughaus, Zeughausgasse, Innsbruck
Zeit: 16. April 2015
Veranstalter: Tiroler Geschichtsverein
     
26.2.2015   Jährliches Projektinternes Meeting des FZ HiMAT
     
9.1.2015   Tag des Institutes für Archäologien
Vortrag: LG Rofan/Pfitscherjoch - Siedlungsfelsen und frühe Jäger
Walter Leitner & Thomas Bachnetzer
Vortrag: DACH-Projekt - Prähistorische Kupferproduktion in den Ost- und Zentralalpen
Gert Goldenberg
Vortrag: Das bronzezeitliche Bergbaurevier Kitzbühel
Thomas Koch Waldner
Ort: Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11
Zeit: 9.1.2015
     
12.12.2014   Habilitations-Kolloquium Gert Goldenberg
Vortrag: Über den Tellerrand geschaut - integrative Forschung am Beispiel der Montanarchäologie
Ort: Institut für Archäologien, Langer Weg 11, SR1
Zeit: 15:00 Uhr
     
29.11.2014   Resource, Innovation & Technolgoy of Ancient Cultures - Final Conference of the Leibniz Graduate School RITaK, Deutsches Bergbau-Museum Bochum (27.-29.11.2014)
Vortrag: The development of prehistoric mining and its environmental implications: The example of Kitzbühel (Tyrol, Austria)
Thomas Koch Waldner & Barbara Viehweider
Ort: Bergbau-Museum Bochum
Zeit: 8:30 Uhr
     
24.10.2014   9. Milestone-Meeting des FZ HiMAT in Klausen/Südtirol
Vortrag: Von zechenden Erzknappen und ertrinkenden Bergrichtern. Das Bergrevier Klausen in der frühen Neuzeit. (Einladung)
MMag. Dr. Georg Neuhauser
Ort: Ansitz Seebegg, Seebegg Nr. 38, Klausen/Südtirol
Zeit: 19:30 Uhr
     
24.-25. Oktober 2014  

9. Milestone-Meeting des FZ HiMAT in Klausen/Südtirol

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und interessante Diskussionen!

Rückfragen bitte an Veronika Schaffer
Ort: Ansitz Seebegg, Klausen

Anmeldeformular
Programm MM9 Klausen
     
25. September 2014   Tagung DEUQUA 2014 Innsbruck (Programm)
Vortrag: Überlegungen zur Subsistenz und zur anthropogenen Landschaftsnutzung im mittleren Eisacktal (Valle Isarco, Südtirol, Italien) während des Neolithikums und der Bronzezeit
Anton Stefan Scharz & Klaus Oeggl
Ort: Universität Innsbruck, Bruno-Sander-Haus
Zeit: 9:30 Uhr
     
5.9.2014   Zoologische und botanische Forschung in Südtirol (Tagungsprogramm)
Vortrag: Prähistorische Subsistenzstrategien im mittleren Eisacktal (Südtirol,
Italien).
Dr. Stefan Schwarz, Univ.-Prof. Dr. Klaus Oeggl

Poster: Neolithische Kultur- und Wildpfl anzen im mittleren Eisacktal.
Marlies Außerlechner

Ort: Bozen, Naturmuseum Südtirol
     
2.-6. Juli 2014   Internationale Montanhistorische Tagung. Blei für Silber - Zink für Messing – Der Bergbau am Südtiroler Schneeberg in Moos in Passeier/Südtirol (Programm)
Vortrag: Lavezabbau am Pfitscherjoch in den Zillertaler Alpen, Nordtirol.
Mag. Thomas Bachnetzer Bakk.
Ort: Moos in Passeier/Südtirol
     
27. Juni 2014   Gastvortrag bei der Tagung "Workshop MinAhm- Mine et anthropisation de la haute montagne alpine"
Ass.-soz. Dr. Gert Goldenberg
Ort: Argentière-La Bessée/Frankreich
Zeit: 19:00 Uhr
     
18. Juni 2014   Botaniksches Kolloquium
Vortrag: „Steinzeitdiät - war die Ernährung früher besser?“
I-Point-Bericht
Univ.-Prof. Dr. Klaus Oeggl
Ort: Institut für Botanik, HS A
Zeit: 17:00 Uhr
     
21.-23. Mai 2014   Bergbautagung des Montanhistorischen Vereins Österreich gemeinsam mit dem
Dachverband der Österreichischen Berg‐, Hütten‐ und Knappenvereine in Jochberg (Schaubergwerk Kupferplatte) Programm, Bergmännischer Verband Österreichs

Vortrag Gert Goldenberg: "Prähistorischer Kupfergerbbau in Nordtirol - Aktuelle Forschungsergebnisse aus dem Forschungszentrum HiMAT"

Vortrag Thomas Koch Waldner: "Neue Ergebnisse montanarchäologischer Forschung im Raum Jochberg-Aurach-Kitzbühel"

Vortrag Georg Neuhauser: "Von Berggeistern, Wirtshausschlägereinen und abgefrorenen Schenkeln - Das Tiroler Landesarchiv und die Besonderheiten bezüglich Montanistik"
     
8. Mai 2014   Museumsverein Klostertal
Vom „schinzug“ im Lobinger – Bergbau und Mensch in der frühen Neuzeit (Abstract)
Georg Neuhauser
Ort: Wald am Arlberg
     
27. März 2014   60. ZUG‐Minisymposium (Zentrum für Umweltgeschichte) am
Institute of Social Ecology Vienna (SEC), Alpen‐Adria Universität Wien.
Vortrag: Thomas Koch Waldner; Anja Masur & Barbara Viehweider: „Entwicklung des prähistorischen Bergbauwesens und seine Auswirkungen auf die Umwelt in der Region von Kitzbühel (Tirol, Österreich).“
     
10. Jänner 2014   Tag des Institutes für Archäologien, Universität Innsbruck, Programm
Ort: SR1, Zentrum für Alte Kulturen Innsbruck, Langer Weg 11, 6020 Innsbruck
Zeit: 9-18 Uhr
9:10 Uhr: Walter Leitner/Thomas Bachnetzer: LG Rofan/Pfitscherjoch – Siedlungsfelsen u. frühe Jäger
14:45 Uhr: Gert Goldenberg/Markus Staudt/Thomas Koch-Waldner/Thomas Bachnetzer:
FZ HIMAT-prähist. Kupfergewinnung im Unterinntal, Doc-Team Kitzbühel,
Speckstein-Bergbau in den Zillertaler Alpen, experimentelle Archäologie
     
25. November 2013   Buchpräsentation "Cuprum Tyrolense. 5550 Jahre Bergbau und Kupferverhüttung in Tirol" Festschrift zur 550 Jahrfeier Schmelzhütte in Brixlegg
Hrsg. Montanwerke Brixlegg AG, Klaus Oeggl, Veronika Schaffer
Ort: Atrium, Zentrum für Alte Kulturen Innsbruck, Langer Weg 11, 6020 Innsbruck
Zeit: 19:00 Uhr
formlose Anmeldung bitte unter info.himat@uibk.ac.at

   
25. November 2013   Vortrag im Rahmen der Jahresberichte Vorarlberg:
„Am perg bey der arbeit beleiben“ – Bergbau im südlichen Vorarlberg
MMag. Dr. Georg Neuhauser
Ort: Landesmuseum Vorarlberg, Bregenz
Zeit: 19:00 Uhr
     
11.-12. Oktober 2013   8. Milestone Meeting in Bischofshofen/Salzburg
Diese Milestone Meeting wird in Kooperation mit der RITaK abgehalten.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und interessante Diskussionen!

Rückfragen bitte an Veronika Schaffer
Ort: Österreichhaus

Anmeldeformular
     
 1. Oktober 2013   Vortrag im Rahmen von "Septimo - Reif für Kultur" 2013

"so schlage in an grindt" - Alltagsgeschichten zum Montafoner Bergbau der frühen Neuzeit
MMag. Dr. Georg Neuhauser
Ort: Montafoner Heimatmuseum Schruns, Kirchplatz 15, 6780 Schruns 
Zeit: 19:30 Uhr

     
29. Sept. 2013   Tag des Denkmals
Vortrag: Silex Abbau in Vorarlberg
Walter Leitner, Thomas Bachnetzer
Ort: Amtsplatz 1, Bregenz, Vorarlberg
Zeit: 10-16 Uhr
     
29. Sept. 2013   Tag des Denkmals 
Veranstaltung: Bergbau am Kristbergsattel. Wanderung ins Pingenfeld
Sarah Leib
Zeit: 12:00
Ort: Gasthof Kristberg
Festes Schuhwerk empfohlen!
     
7./8. Sept. 2013   20. Europäische Tage des Denmals - Feuer Licht Energie
Ort: Lumbrain-Surin, Graubünden, Schweiz
Beteiligung der EXREA-Gruppe des Institutes für Archäolgien der Universität Innsbruck
Ulrike Töchterle, Simon Hye, Thomas Bachnetzer
     
24. Aug. 2013   Vorträge bei der Tagung Seventh Biennial Conference of the European Society for Environmental History (ESEH).Topic: Circulating Natures: Water—Food—Energy
Ort: München, Deutschland
Zeit: 10:30 Uhr

Vortrag Barbara Viehweider: "Past mining activities and their consequences on the vegetation of the Kitzbühel region (Tyrol, Austria).

Vortrag Anita Feichter-Haid: The “Pfennwerthandel” in the Mining Region of Kitzbühel.
     
15.-26. Juli 2013   Workshop "Experimentelle Archäometallurgie mit ethnoarchäologischem Ansatz" in Jochberg
Gert Goldenberg, Nils Anfinset, Ulrike Töchterle, Markus Staudt
Ort: Jochberg, Tirol
Bei Interesse Anmeldung bei Gert Goldenberg
     
20. Juni 2013   Neueröffnung des Bergbaumuseums im Silbertal/Montafon
     
9. Mai 2013   Vortrag "Bronze Age copper ore mining and extractive metallurgy in the Eastern Alps" bei der Tagung "FARE-RAME.Nuovi scavi, confronti e stato dell’arte della metallurgia primaria della tarda età del Bronzo in Trentino". Univ.-Ass. Dr. Gert Goldenberg
Ort: Trento, sala conferenze del SASS (Spazio Archeologico Sotterraneo del Sas)
Zeit: 15.35-16.05 Uhr
     
10. Mai 2013   Session "Archeologia mineraria metallurgia primaria in Austria" bei der Tagung "FARE-RAME. Nuovi scavi, confronti e stato dell’arte della metallurgia primaria della tarda età del Bronzo in Trentino".Univ.-Ass. Dr. Gert Goldenberg, Mag. Thomas Koch Waldner, Dr. Ulrike Töchterle, Mag. Markus Staudt
Ort: Museo delle Palafitte di Fiavè
Zeit: 15:00 - 18:05 Uhr
     
27. April 2013   Vortrag beim 32. Niederbayerischen Archäologentag in Deggendorf/Deutschland
"Der Kiechlberg bei Thaur (Nordtirol) und seine Kulturkontakte
im 4. Jahrtausend v. Chr."
Dr. Ulrike Töchterle
Ort: Stadthalle Deggendorf, Edlmairstraße 2, 94469 Deggendorf
Zeit: 16:30 Uhr
     
24. April 2013   Teilnahme des DOC-teams an der Graduiertenkonferenz der ÖAW
     
11. April 2013   Der Tiroler Geschichtsverein lädt zum Vortrag „HiMAT: Ein interdisziplinäres Projekt zur Geschichte des Bergbaus in Tirol“
Univ.-Prof. Dr. Klaus Oeggl
Ort: Zeughaus Innsbruck
Zeit: 19:00 Uhr
http://www.tirolergeschichtsverein.org/
     
4. Jänner 2013   Vortrag bei der 5. Feldforschungsbilanz 2012
"Montanrchäologische Surveys im Montafon/Silbertal"
MMag. Dr. Georg Neuhauser, Mag. Sarah Leib
Ort: Burg Hasegg, Hall in Tirol, Beginn 10:00 Uhr
Zeit: 12:10-12:30 Uhr
     
20.11.2012   Vortrag Basler Zirkel für Ur- und Frühgeschichte (http://www.basler-zirkel.ch/programm)
"Der Kiechlberg bei Thaur (Nordtirol)? Drehscheibe zwischen den spätneolithischen, kupferzeitlichen und bronzezeitlichen Kulturen nördlich und südlich des Alpenhauptkammes"
Mag. Dr. Ulrike Töchterle
Ort: Universität Basel, Kollegiengebäude, Hörsaal 117
Zeit: 19:30 Uhr
     
07.-10. Nov. 2012   2nd Mining in European History-Conference in Innsbruck (MM7)
     
29.-31. Okt. 2012   Vortrag des DOC-teams beim 2. RITaK-Meilensteintreffen in Bochum
     
10.10.2012   Lehrveranstaltung „Mittelalter: "Die Schätze der Alpen - Zur Geschichte des Tiroler Bergbaus", Exkursion, 645010 EX/1
MMag. Dr. Georg Neuhauser
Zeit: 17:15 Uhr
Ort: SR 40718
     
31.8.2012   Rigorosumsvortrag: Der Kiechelberg bei Thaur als Drehscheibe zwischen den Kulturen nördlich und südlich des Alpenhauptkammes. Ein Beitrag zum Spätneolithikum und zur Früh- und Mittelbronzezeit in Nordtirol.
Mag. Ulrike Töchterle
Ort: Besprechungsraum Atrium, EG, Langer Weg 11
Zeit: 13:30 Uhr
     
30.8.2012   Vortrag im Rahmen der septimo 2012: Bergbau im Montafon
MMag. Dr. Georg Neuhauser
Ort: Montafoner Bergbaumuseum Silbertal
Zeit: 20:00 Uhr
     
25. Juni 2012   Buchpräsentation "Forschungsprogramm HiMAT. Neues zur Bergbaugeschichte der Ostalpen"
Archäologie Österreich Spezial 4 2011, Goldenberg/Töchterle/Oeggl/Krenn-Leeb
Ort: Atrium, Zentrum für Alte Kulturen Innsbruck, Langer Weg 11, 6020 Innsbruck
Zeit: 18:00 Uhr
     
31. Mai 2012   Rigorosumsvortrag: Subsistenz Strategien in Prähistorischen und Historischen Bergbaugebieten der Ostalpen
Mag. Anton Stefan Schwarz
Ort: Institut für Botanik, Sternwartestraße 15, HS A
Zeit: 14:00 Uhr
     
19. April 2012   Festvortrag anlässlich der Generalversammlung der Österreichischen Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte:Prähistorische Kupfergewinnung in Tirol ? Die Bergbauregionen von Schwaz/Brixlegg und Kitzbühel im Vergleich?
Ass.-Prof. Dr. Gert Goldenberg & Mag. Thomas Koch-Waldner
Ort: Institut für Ur- und Frühgeschichte der Universität Wien
Zeit: 19:00 Uhr
     
05. März 2012   Rigorosumvortrag: Die Geschichte des Berggerichts Montafon in der frühen Neuzeit
Mag. Georg Neuhauser
Ort: Bruno-Sander-Haus, 5. Stock, Raum Nr. 60522
Zeit: 15:00 Uhr
     
03. Nov 2011   03.-05.November 2011
6. Milestone-Meeting des SFB HiMAT in Klausen/Südtirol (MM6)
     
05. Apr 2011   Vortrag: Vorgeschichtlicher Bergbau in Tirol
Prof. Dr. Gerhard Tomedi
Ort: Raiffeisensaal Innsbruck
Zeit: 20:00
     
26. Jan 2011   Vortrag: Reiche Zechen - Kulturelle Wandlungen der erzgebirgischen Bergbauregion im 20. Jahrhundert
PD Dr. Sönke Friedreich, Dresden
Ort: Universität Innsbruck, Innrain 52d, 52U109 (U1)
Zeit: 19:00
     
13. Jan 2011   Vortrag: Der alte Bergbau in Tirol
Gert Goldenberg & Ingemar Gräber, SFB HiMAT
Ort: Bergbaumuseum im Kornkasten, Steinhaus, Südtriol
Zeit: 19:30
     
17. Nov 2010   Vortrag: Elba Island - Iron Exploitation and human settlement in Etruscan, Roman and Medieval Times
Alessandro Corretti, Scuola Normale Superiore, Pisa
Zeit: 16:30
Ort: Ort: Atrium (Zentrum für Alte Kulturen), Institut für Archäologien, Seminarraum 1, Langer Weg 11, A-6020 Innsbruck 
     
07.-10. Okt. 2010   07.-10. Oktober 2010
5. Milestone-Meeting des SFB HiMAT in Mühlbachl/Salzburg (MM5)
     
14. Jun 2010   Vortrag: Aufbruch unter Tage - Archäologische Forschung in den hochmittelalterlichen Silberbergwerken von Dippoldiswalde, Sachsen
Dr. Christiane Hemker, Landesamt für Archäologie, Dresden
Zeit: 18:30
Ort: Atrium (Zentrum für Alte Kulturen), Institut für Archäologien, Seminarraum 4, Langer Weg 11, A-6020 Innsbruck 
     
04. Jun 2010   Rigorosumvortrag: Prähistorische Kupfermetallurgie im Unterinntal (Tirol)
Mag. Matthias Krismer
Zeit: 9:30
Ort: Institut für Mineralogie und Petrographie, Innrain 52
     
02. Mär 2010   Workshop Archäometallurgie 
Zeit: 9:00 - 18:00
Ort: Atrium (Zentrum für Alte Kulturen), Institut für Archäologien, Langer Weg 11, A-6020 Innsbruck 
     
21. Jan 2010   Gastvortrag: Social and technological aspects of mining, smelting and casting copper - an ethnoarchaeological study from Nepal
Dr. Nils Anfinset, University of Bergen, Norway
Zeit: 18:15
Ort: Atrium (Zentrum für Alte Kulturen), Institut für Archäologien, Langer Weg 11, A-6020 Innsbruck 
     
08. Jan 2010   Feldforschungsbilanz des Fachbereiches Frühgeschichte, Mittelalter- und Neuzeitarchäologie des Institutes für Archäologien der Universität Innsbruck
Einladung Feldforschungsbilanz 2009 
     
02. Dez 2009   Gastvortrag: Strukturwandel in den Köpfen - Wahrnehmungsmuster im Ruhrgebiet auf dem Weg vom ‚schwarzen Land‘ zur industriekulturellen ‚Location‘
Angela Schwarz, Universität Siegen
Zeit: 17:00
Ort: Institut für Geschichte und Ethnologie, Innrain 52
       4DG 14/11. Stock (GeiWi-Turm)
     
12.-16. Nov 2009   Mining in European History-Congress in Innsbruck (MM4)
     
07. Nov 2009   Auch in diesem Jahr wird sich der SFB HiMAT wieder mit einem Beitrag an der Langen Nacht der Forschung beteiligen.
     
19. Mai 2009   Gastvortrag: "Das Gezähe des Bergmannes im Mittelalter"
Hans Michael Reibnagel, Wien
Zeit: 18:00
Ort: Atrium, Institut für Archäologien, Langer Weg 11, A-6020 Innsbruck
     
06. Mai 2008   Vortrag: "Experimentelle Archäometallurgie"
Matthias Krismer (Universität Innsbruck, Institut für Mineralogie und Petrographie, HiMAT PP10)
Zeit: 18:00
Ort: Atrium, Institut für Archäologien, Langer Weg 11, A-6020 Innsbruck
     
12. Mai 2009   Gastvortrag: "Europäisches Montanwesen der "dunklen Jahrhunderte"(ca. 500 - 1200) und die Probleme um die Region Schwaz im Mittelalter - Fakten, Hypothesen, Fragen."
Dr. Christoph Bartels (Deutsches Bergbau-Museum Bochum)
Zeit: 18:30
Ort: Atrium, Institut für Archäologien, Langer Weg 11, A-6020 Innsbruck
     
25. März 2009   Gastvortrag: "Alte Männer – Schlackenhalden – Vitriolhütten: Montanarchäologische Forschungen im ehemaligen Bergbaurevier Kupferberg (Lkr. Kulmbach)"
Michael Jandejsek M.A. (Bamberg)
Zeit: 18:00
Ort: Ort: Atrium, Institut für Archäologien, Langer Weg 11, A-6020 Innsbruck, Seminarraum 1
     
27. Feb. 2009   Gastvortrag: "Troia - Archäologie und Mythos"
Prof. Dr. Ernst Pernicka (Universität Tübingen & CEZ Mannheim)
Zeit: 19:00
Ort: Atrium, Institut für Archäologien, Langer Weg 11, A-6020 Innsbruck
     
21.-23. Jan. 2009   Workshop: Experimentelle Archäometallurgie 
     
15. Jan. 2009   Gastvortrag: "Rohmaterialforschung: Steine, Datenbank und Mikroskop" 
Mag. Michael Brandl (Österreichische Akademie der Wissenschaften, Wien)
Zeit: 18:30 Uhr
Ort: Seminarraum 1, Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, A-6020 Innsbruck
     
04. Dez. 2008   Vortrag: "Die Produktion von Bedeutung - Das Beispiel Bergbau"
Dr. Helmut Lackner (Technisches Museum Wien)
Zeit: 18:30 Uhr
Ort: Institut für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie, Innrain 52, A-6020 Innsbruck
     
8. Nov 2008   Der Beitrag des SFB HiMAT zur Langen Nacht der Forschung unter dem Motte "Schätze aus dem Berg" erfreute sich großer Beliebtheit bei den Besuchern. -> Photobericht zur LNdF 2008 
     
23.-26. Okt 2008   3. Milestone-Meeting in Silbertal/Montafon (MM3)
     
05.-06. Sept 2008   Archäologisches Wochenende im Montafon 2008 
     
4. Dez 2007   Botanisches Seminar am Institut für Botanik in Innsbruck (Hörsaal A)
"Pollenanalysen zur Siedlungs- und Bergbaugeschichte im Gebiet des Mehrerkopfes, Schwaz"
"Makrofossil- und Holzkohlenanalysen von Feuergruben aus der Grabung Bodaweg, Gemeinde Bartholomäberg/Montafon"
Vorträge von Mag. Elisabeth Breitenlechner und Mag. A. Stefan Schwarz (beide PP11) ab 16:30
     
2.-5. Nov 2007   2. Milestone Meeting (MM2) des SFB HiMAT in Schwaz 
Internationales Symposium zum urgeschichtlichen, mittelalterlichen und modernen Bergbau in den Alpen und in Europa
Download: Programm und Abstracts (PDF)
     
26.-28. Okt 2007   35. Österreichischen Linguistiktagung am Institut für Sprachen und Literaturen in Innsbruck
Mit Präsentationen von Mag.a Yvonne Kathrein und Mag. Gerhard Rampl ( beide PP03)
     
24. Okt 2007   Botanisches Kolloquium am Institut für Botanik in Innsbruck (Hörsaal A)
"HiMAT - Ein neuer Spezialforschungsbereich an der Universität Innsbruck"

Vortrag von Prof. Klaus Oeggl (Sprecher, PP01PP11) um 17:00 Uhr (c.t.)
     
1.-6- Okt 2007   XXI International CIPA Symposium in Athen:
"Contribution of Laser Scanning, Photogrammetry and GIS to an Interdisciplinary Special Research Program on the History of Mining Activities (HiMAT)"
Vortrag von Prof. Klaus Hanke (PP14)
     
16.-21. Sep 2007   MinPet 2007 - Tagung der Österreichischen Mineralogischen Gesellschaft gemeinsam mit dem Geologischen Dienst der Autonomen Provinz Bozen 
Mit Präsentationen von Prof. Ernst Pernicka (PP09) und Prof. Peter Tropper (PP10)
     
19. Aug 2007   Europäisches Forum Alpbach 2007: Tiroltag 
Präsentation der Forschung an der Philosophisch-Historischen Fakultät der Universität Innsbruck, mit einem Schwerpunkt auf HiMAT. PP02PP03 und PP04.
Download: Powerpoint-Präsentation 
     
14.-17. Jun 2007   XXII. Namenkundliches Symposium in Kals am Großglockner 
mit einer Präsentation von Mag.a Yvonne Kathrein und Mag. Gerhard Rampl ( beide PP03)
     
28.-29. April 2007   1. Milestone Meeting (MM1) des SFB HiMAT im Universitätszentrum Obergurgl 
Zusammentreten der MitarbeiterInnen der beteiligten Projektteile und konstituierende Sitzung der SFB-Konferenz.