uni innsbruck | gut draufGesundheitstipp der Woche (KW 50 / 2015)

Entspannung "to go"

Liebe MitarbeiterInnen!Orange

Kostenfrei und ohne Anmeldung: Entspannen Sie mit der neuen App AOK Bayern Relax für das Smartphone.

Telefonieren, im Internet surfen, Musik hören oder E-Mails bearbeiten – Smartphones sind längst zu alltäglichen Begleitern geworden. Die AOK Bayern hat jetzt eine App mit wissenschaftlich anerkannten Entspannungsmethoden entwickelt.

Nach einem Eingangstest wird ermittelt, auf welchem Entspannungslevel man sich gerade befindet. Danach werden verschiedene Übungen und Entspannungsmethoden vorgeschlagen. Diese können Sie sich je nach Geschmack und Zeit zusammenstellen: ob 5, 10 oder 15 Minuten, ob Meditation, Muskel- oder mentale Entspannung. Eine virtuelle Trainerin begleitet durch das persönliche Entspannungsprogramm. Mit der App können Sie sich überall für kurze Zeit aus dem Alltag zurückziehen: zu Hause, in der Pause oder im Zug.

Das Entspannungsbarometer zeigt, welche Wirkung die einzelnen Übungen auf Sie haben und gibt einen Überblick, wie sich Ihre persönliche Entspannungskurve entwickelt. Die Entspannungs-App funktioniert auf allen gängigen Plattformen.

Weitere Apps der AOK finden Sie unter http://www.aok.de/bayern/aok-apps-188914.php

Quelle: https://www.aok.de/bayern/nachrichten/index_250272.php