uni innsbruck | gut draufGesundheitstipp der Woche (KW 3 / 2015)

Hilfe bei Schnupfen - Eukalyptus macht die Nase frei
Orange

Liebe MitarbeiterInnen!

Sie kann triefen wie ein Wasserhahn, sie kann aber auch verstopft sein: die Nase. Ursache für Schnupfen ist meistens eine Erkältung. Durch eine vermehrte Schleimbildung reagiert die Nase auf Krankheitserreger oder Reizstoffe wie Allergene. Beim Einen kann dies zu einer verstopften Nase führen, beim Anderen läuft die Nase wie Wasser.

Einen simplen Schnupfen als Folge einer Erkältung kann man leicht selbst behandeln. Wenn die Nase verstopft ist, dann hilft neben den üblichen Schnupfensprays eine Ernährung mit starken Aromastoffen: Rettich, Meerrettich, Zwiebeln, Knoblauch und Porree enthalten aetherische Öle, die antibakteriell und keim- bzw. pilztötend wirken.

Die scharfen Öle können einem nicht nur Tränen in die Augen treiben, sondern auch die Nase frei machen. Außerdem sollte man alles tun, um die körperliche Abwehr zu unterstützen. Dazu gehört es auch, den Körper und vor allem die Füße schön warmzuhalten. Gerade bei einer Erkältung tun Wärmeanwendungen aller Art richtig gut.

Heilende Nahrung &  Hausmittel bei Schnupfen

Vitamin C aus Zitrusfrüchten, Kiwi, Johannisbeeren, Paprika, Kohl, Spinat oder Brokkoli stärken die körpereigenen Abwehrkräfte und unterstützen die Heilung bei Erkältungskrankheiten.

Grüner Tee enthält wertvolle Polyphenole, die nachweislich Viren abtöten. Dieser Tee ist das ideale Getränk bei Infekten aller Art.

Zink aus mageren Fleischsorten, Schalentieren, Leber, Käse, Haferflocken, Vollkornbrot und Hülsenfrüchten lindert typische Erkältungsbeschwerden wie Schnupfen.

Ingwer und Chili erwärmen den Körper von innen und stimulieren den Kreislauf sowie die Schleimabsonderung.

Bewährte Hausmittel gegen Schnupfen sind Nasenspülungen mit Salzwasser und Inhalationen mit Eukalyptusöl, Menthol oder Kampfer. Die aetherischen Öle machen die Nase wieder frei.

Quelle: http://www.philognosie.net/heilpraxis/hilfe-gegen-schnupfen-eukalyptus-macht-die-nase-frei