neues Logo

 

Universitäres Gesundheitsmanagement

 

Das universitäre Gesundheitsmanagement besteht aus fünf Bereichen. Diese fünf Bereiche sollen im Rahmen des Projektes besonders gefördert werden und dazu führen, dass jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter ganzheitlich auf ihre/seine Gesundheit achtet.

 

uni innsbruck | gut drauf!
Universitäres Gesundheitsmanagement

Arbeitsmedizin

Arbeitssicherheit und Ergonomie

Gesunde Arbeitswelt

  
Psychische Gesundheit in
der Arbeit

  
Individuelles Gesundheits-
verhalten